GAMEYARD » Featured » Facebook als Livestream-Plattform für ESL One und CS:GO Pro League

Facebook als Livestream-Plattform für ESL One und CS:GO Pro League

Schon längst hat die Popularität des elektronischen Sports zugenommen, so dass regelmäßig weltweite Turniere und Events stattfinden, an denen Profimannschaften gegeneinander antreten. Bald könnte Facebook zu einer der wichtigsten Streaming-Plattformen werden, die solche Events für Fans übertragen.  

Zuschauer fiebern bei einem großen eSport Event mit

eSports wird bei Spielern und bei Zuschauern immer beliebter.

eSports finden ein immer größeres Publikum und eine Fangemeinschaft, welche die diversen Events nicht nur live vor Ort, sondern auch via Livestream an den heimischen Bildschirmen verfolgen möchte. Inzwischen haben sich eSports zu einer anerkannten Sportart und einem lukrativen Wirtschaftszweig für viele verschiedene Spieler, Unternehmen und Sponsoren entwickelt. Nun möchte auch Facebook daran teilhaben und wie z.B. die Streamingplattformen Twitch oder YouTube Turniere und andere Highlights übertragen. Dafür ist der Social-Media-Gigant eine Partnerschaft mit ESL One und der CS:GO Pro League eingegangen.

Wetten um Skins für CS:GO

Dass eSports schon längst im Mainstream angekommen sind, beweist das Spiel CS:GO. Counter Strike: Global Offensive ist nämlich mittlerweile Teil der Glücksspielwelt geworden. Spieler rüsten gern ihre Waffen mit sogenannten Skins auf. Diese Skins sind äußerst beliebt und begehrt, aber auch entsprechend kostspielig. Eine Alternative zu einem teuren Kauf stellen CS:GO Casinos dar, wo User bei den folgenden Glücksspielen um die Skins spielen können:

  • Jackpotspiele
  • Raffles
  • Crashgames

Allerdings sollte man sich auch vergewissern, dass man an ein seriöses und betrugssicheres Casino gerät. Eine Übersicht der CS:GO Casinos kannst du hier finden.

Wo eSports streamen?

Doch nicht nur für Counter-Strike-Fans ist die neue eSport-Welt interessant. Insbesondere Facebook kann mit seinen Möglichkeiten noch viele weitere eSport-Interessenten erreichen. Dennoch gibt es jetzt schon einige andere Plattformen, wo vielfältige Livestreams zu finden sind. Hier eine kleine Auswahl:

Streaming-Plattform Was geboten wird
twitch.tv Eine der bekanntesten Plattformen, bei der Zuschauer nicht nur die großen Turniere und Events erleben, sondern auch weniger bekannten Spielern über die Schulter schauen dürfen. Hier kann man sich zwischen einer großen Auswahl an Spielen und Spielern entscheiden, die ihre Gamingfortschritte veröffentlichen. Außerdem können Zuschauer mit kleinen Geschenken, sogenannten Giveaways, belohnt werden, wenn sie einen Kanal abonnieren.  Wer clever vorgeht, kann über twitch sogar Geld verdienen.
YouTube Zwar konzentriert sich die berühmte und erfolgreiche Videoplattform größtenteils auf große Events und Turniere, dafür ist die Streamingqualität sehr hoch. Mit einer schnellen Internetverbindung können Zuschauer diese Events in HD-Qualität genießen. Auch große Veranstaltungen, die man nicht mitbekommen hat, kann man schnell und einfach suchen und nachholen.
smashcast.tv Bei smashcast.tv handelt es sich um einen Zusammenschluss zweier anderer Streamingplattformen: Der Livestream-Anbieter Azubu.tv fokussierte sich als offizieller Partner vom Spiel League of Legends ebenfalls hauptsächlich auf eSport-Events. LoL-Events standen deswegen ganz oben auf der Prioritätenliste. Dieser Service schloss sich mit dem Livestreamer Hitbox zusammen. Hier benötigt man keinen Account, um die Veranstaltungen zu sehen. Mit dem sogenannten Hype-O-Meter können Fans von zu Hause aus sogar ihren eSport-Helden und Lieblingsteams zujubeln.

Tabelle: Berühmte eSport-Livestreamplattformen gibt es noch nicht viele. Trotzdem kann es sich um einen beliebten und lukrativen Markt handeln, auf dem sich Spieler, Teams und Fans frei austauschen können. Hinzu kommt, dass Plattformen wie Twitch auch für Newcomer im Gamingbereich offen stehen, die eine Fangemeinde aufbauen möchten. Die Streaming-Angebote stehen natürlich auch in App-Form zur Verfügung, sodass sie auch unterwegs auf den mobilen Endgeräten genutzt werden können. 

Sowohl die Anzahl der gelegentlichen Zuschauer als auch der eSport-Enthusiasten wird bis 2021 kontinuierlich steigen.

Statistik: Prognose eSport-Zuschauer weltweit. Quelle: Newzoo

Was ist bei einem Facebook-Livestream-Service zu erwarten?

Die Partnerschaft zwischen Facebook und ESL One und CS:GO Pro League stellt sowohl für die Turniere und Ligen als auch für den Social-Media-Großkonzern ein großer Schritt dar. Die Möglichkeiten, die sich eröffnen, scheinen schier unendlich. Einige davon wurden jedoch schon auf anderen Streaming-Plattformen angeboten. Dazu gehören z.B. Highlights und Nachberichterstattungen von Events und natürlich Wochenrückblick-Sendungen.

Warum Facebook nutzen?

Facebook bietet darüber hinaus jedoch noch andere Vorteile. Inhalte können schneller gesehen und geteilt werden, so dass auch mögliche neue Zuschauer einen schnellen Einstieg in die Materie finden. Andere Inhalte und Höhepunkte können wiederum schnell extrahiert und auf den Facebook-Fanseiten der verschiedenen Teams gepostet werden. Die erscheinen wiederum schneller auf den Newsfeed der Fans. Außerdem wird Facebook besser in der Lage sein, 360-Grad-Videos von den unterschiedlichen Veranstaltungen zu übertragen, so dass der Blickwinkel der Zuschauer nicht eingeschränkt bleibt. Als Besitzer der VR-Firma Oculus lassen sich in den Bereichen Virtual Reality und eSports Möglichkeiten erschließen, die momentan noch gar nicht abzusehen sind.

Geschrieben von
Michael, leidenschaftlicher Gamer und E-Sport Begeisteter. Auf gameyard.de schreibt er vor allem zu aktuellen PS4 und PC Titeln sowie diversen E-Sports Events. Wenn er gerade nicht am PC oder vor der Konsole hängt findet man ihn wahrscheinlich am Kickertisch.

Wie sieht dein Feedback aus?

0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte trage deinen Benutzernamen oder deine E-Mail Adresse ein. Du wirst einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail erhalten.