GAMEYARD » Tipps & Tricks » Horizon Zero Dawn: Die besten Waffen & Mods für Aloy

Horizon Zero Dawn: Die besten Waffen & Mods für Aloy

Um in Horizon Zero Dawn mit den mächtigsten Kreaturen mithalten zu können benötigt ihr auch die besten Waffen. Genau wie alle anderen Beutegegenstände, die in der ganzen Welt von Horizon Zero Dawn verstreut sind, sind auch Aloys Waffen anhand ihrer Seltenheit farblich gekennzeichnet. Angefangen bei grün und blau für seltene Waffen bis hin zu violett für sehr seltene Waffen habt ihr dabei jede Menge Möglichkeiten. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr die besten Waffen (und Modifikationen) in Horizon Zero Dawn erhaltet.

Bevor wir starten, sollte eines klar gestellt werden: Es gibt nicht die eine beste Waffe. Jede Waffe hat ihren Nutzen und ihre jeweiligen Stärke. Es gibt jedoch bessere Versionen jeder Waffe und ein paar einzigartige Waffen. Wir konzentrieren uns in diesem Guide auf die besten Waffen oder besten Versionen der Waffen in Horizon Zero Dawn.

Übrigens: Bei der besten Rüstung in Horizon Zero Dawn sieht das Ganze anders aus. Es gibt eine Menge nützlicher Rüstungen, aber eine der Rüstungen hebt sich vom Rest deutlich ab: Die Schildweberin-Rüstung. Dafür müsst ihr einige Arbeit investieren, aber die Mühe lohnt sich am Ende des Tages.

Die besten Waffen in Horizon Zero Dawn

Horizon Zero Dawn: Waffen Guide - Die besten Waffen für Aloy

Horizon Zero Dawn: Waffen Guide – Die besten Waffen für Aloy – Copyright: Guerrilla Games

Während die niedrigstufigen Waffen in grün und blau in freier Wildbahn gefunden werden können, müsst ihr die höherstufigen, violetten Waffen von Händlern kaufen. Die Möglichkeit erhaltet ihr, sobald Aloy die Stadt Meridian erreicht. Die besten Waffen erhaltet ihr von den Händlern in der Regel im Tausch gegen einen (oder mehrere) spezielle Rohstoffe, die ihr von einer bestimmten Maschine erhaltet. Bessere Waffen sind in der Lage verschiedene Munitionen abzufeuern und besitzen mehr Slots für Modifikationen. Viele dieser Waffen erfordern eine Kombination aus Metallscherben und Maschinenherzen, welche zufällig von Maschinen droppen und bei Händlern in Meridian eingetauscht werden können.

Darüber hinaus existieren 4 Waffen, die ihr als Beute für den erfolgreichen Abschluss von Nebenquests erhaltet. Diese könnt ihr nicht bei Händlern erstehen, sondern ihr müsst die zugehörigen Quests vollständig abschließen. Dazu zählt insbesondere der Abschluss aller 15 Jagdmissionen mit einer perfekten Bewertung (Glutsonne). Habt ihr dieses Ziel erreicht, dann besucht einen Händler in Meridian, um die Logen-Sprengschleuder, den Logen-Seilwerfer und den Logen-Kriegsbogen zu erwerben.

Horizon: Zero Dawn - [PlayStation 4]
Kundenbewertungen
Horizon: Zero Dawn - [PlayStation 4]*
von Sony Computer Entertainment
  • Vom niederländischen Erfolgsstudio Guerilla (Killzone-Reihe), die mit Killzone Shadow Fall ein eindrucksvolles PS4-Debut ablieferten
  • Wunderschöne, lebendige Umgebung in postapokalyptischen Setting
  • Steure die smarte Heldin Aloy, die ihre Geschicklichkeit, Flinkheit und Intelligenz zu ihren Gunsten einsetzt
  • Kämpfe gegen beeindruckende mechanische Kreaturen an, über deren Sieg die richtige Wahl der Waffen und Angriffstaktik entscheidet
  • Exklusiv für PS4
 Preis: € 24,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Horizon: Zero Dawn - Complete Edition  - [PlayStation 4]
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 63,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die besten Waffen in Horizon Zero Dawn in der Übersicht

Schatten-Jägerbogen

  • Handhabung: 80
  • Munition: Jägerpfeil, Gehärteter Pfeil und Feuerpfeil
  • Kosten: 650 Metallscherben, 1x Wächter-Herz

Schatten-Kriegsbogen

  • Handhabung: 50
  • Munition: Schockpfeil, Eispfeil und Verderbnispfeil
  • Kosten: 800 Metallscherben, 1x Trampler-Herz

Schatten-Scharfschützenbogen

  • Handhabung: 20
  • Munition: Präzisionspfeil, Zersprengerpfeil und Beutepfeil
  • Kosten: 800 Metallscherben, 1x Sägezahn-Herz

Schatten-Schleuder

  • Handhabung: 40
  • Munition: Eisbombe, Schockbombe und Feuerbombe
  • Kosten: 650 Metallscherben, 1x Kristallgeflecht

Schatten-Sprengschleuder

  • Handhabung: 40
  • Munition: Sprengbombe, Näherungsbombe und Klebebombe
  • Kosten: 1.400 Metallscherben, 1x Lanzenhorn-Herz

Schatten-Seilwerfer

  • Handhabung: 50
  • Munition: Fesselseil
  • Kosten: 500 Metallscherben, 1x Schnappmaul-Herz

Schatten-Stolperfalle

  • Handhabung: 30
  • Munition: Sprengdraht, Feuerdraht und Schockdraht
  • Kosten: 750 Metallscherben

Schatten-Rassler

  • Handhabung: 100
  • Munition: Metallbolzen, Schockbolzen und Eisbolzen
  • Kosten: 950 Metallscherben, 1x Wildschweinhaut, 1x Kaninchenhaut, 1x Fuchshaut

Alle Waffen in der Schatten-Version bringen zusätzlich 3 Slots für Modifikationen (Mods) mit sich. Damit könnt ihr diese also noch stärker machen und weiter verbessern.

Waffen durch Jagdmissionen: Die Logen-Versionen

Wenn ihr alle Jagdmissionen mit der Glutsonne-Auszeichnung abgeschlossen habt, könnt ihr drei der besten und seltensten Waffen erhalten. Diese findet ihr in der folgenden Übersicht:

Logen-Sprengschleuder

  • Handhabung: 70
  • Munition: Sprengbombe, Näherungsbombe, Klebebombe
  • Mods: 3 Slots

Logen-Seilwerfer

  • Handhabung: 70
  • Munition: Fesselseil
  • Mods: 3 Slots

Logen-Kriegsbogen

  • Handhabung: 50
  • Munition: Schockpfeil, Eispfeil, Verderbnispfeil
  • Mods: 3 Slots

Die Logen Versionen sind allerdings auch nicht die “Ultra”-Waffen. Sie sind marginal stärker als die Schatten-Versionen, die ihr bei den Händlern in Meridian erstehen könnt.

Goody zeigt euch im Video, wie ihr die 15 Jagdmissionen bestehen könnt:

Waffen Kategorien und Beutelarten in Horizon Zero Dawn

Die Waffen in Horizon Zero Dawn lassen sich in verschiedene Kategorien einordnen. Aloy kann dabei bis zu vier Waffen gleichzeitig ausrüsten. Die meisten Waffen haben drei unterschiedlichen Varianten: Die Basis-Variante, die Carja-Variante und die Schatten-Variante. Die vierte Variante, die sich aus den Jagdmissionen ergibt, existiert nur für die Sprengschleuder, den Seilwerfer und den Kriegsbogen. Jede Waffe benötigt zusätzlich Munitionsbeutel. Außerdem benötigt Aloy verschiedene Equipmentbeutel für diverse Rohstoffe und Tränke. Die verschiedenen Waffen Kategorien und Beutelarten wollen wir euch im Folgenden vorstellen.

Mögliche Waffentypen in Horizon Zero Dawn

  1. Speer: Der Speer ist die Nahkampf-Waffe in Horizon Zero Dawn. Mit ihm kann Aloy einerseits kämpfen und andererseits auch Maschinen überbrücken, um diese für ihre Zwecke zu verwenden.
  2. Bogen: Der Bogen ist Aloys primäre Waffe in Horizon Zero Dawn. Die Bögen sind nochmals in 3 Typen zu unterteilen: Der Jägerbogen (Der schnellste, aber schwächste Bogen), der Kriegsbogen (Dieser Bogen ist auf elementare Pfeile ausgelegt) und der Scharfschussbogen (Der langsamste Bogen, der aber den größten Schaden austeilt). Mit dem DLC “The Frozen Wilds” werden darüber hinaus Banuk-Bögen freigeschaltet (Champion-Bogen, Powerschuss-Bogen, Schlächter-Bogen).
  3. Seilwerfer: Der Seilwerfer dient zum Einfangen von Maschinen, indem diese am Boden eingeschnürt werden.
  4. Stolperfalle: Aloy kann mittels einem Stolperdraht und zwei Ankerpunkten am Boden eine Stolperfalle aufstellen. Stärkere Versionen der Stolperfalle sind die Carja-Stolperfalle und die Schatten-Stolperfalle.
  5. Schleuder: Mit der Schleuder kann Aloy verschiedene Elementbomben (Schock, Eis und Feuer) verschießen. Stärkere Versionen der Schleuder sind die Carja-Schleuder und die Schatten-Schleuder.
  6. Sprengschleuder: Die Sprengschleuder kann Aloy zum Verschießen von Explosivbomben nutzen. Stärkere Versionen der Sprengschleuder sind die Carja-Sprengschleuder, die Schatten-Sprengschleuder und die Logen-Sprengschleuder.
  7. Rassler: Der Rassler ähnelt einer Schrotflinte. Er verschießt immer 5 Metallbolzen per Salve und ist aufgrund der großen Streuung vor allem im Nahkampf effektiv.
  8. Zersprenger: Der Zersprenger wird erst im späteren Spielverlauf, nach Abschluss des Auftrages “Jagen für die Loge”, verfügbar. Der Zersprenger ist eine sehr starke Nahkampfwaffe, die durch den Verschuss von Zersprengerladungen, extreme Abrißkräfte freisetzen kann.
  9. Banuk-Sturmschleuder: Die Sturmschleuder kann in The Frozen Wilds gespielt werden. Sie verursacht starken Schockschaden, der mit jedem Schuss verheerender wird.
  10. Schmiedefeuer: Schmiedefeuer ist ein Flammenwerfer in Horizon Zero Dawn, der insbesondere auf kurzer Distanz äußerst wirkungsvoll ist.
  11. Banuk-Eisdorn: Ebenso wie Schmiedefeuer ist auch der Banuk-Eisdorn vor allem auf kurzer Distanz effektiv. Dieser Eiswerfer ist vor allem gegen Versenger oder Frostklauen wirkungsvoll.
  12. Schwere Waffen: Schwere Waffen sind immer nur temporär verfügbar und deutlich mächtiger als die Waffen, die Aloy üblicherweise mit sich trägt. Sie schränken Aloys Bewegungsfähigkeit deutlich ein und sind nicht bei Händlern zu kaufen. Dazu zählen beispielsweise die Oseram-Kanone, der Scheibenwerfer oder das Todbringergewehr.
Copyright: Guerrilla Games

Die Maschinen in Horizon Zero Dawn lassen sich durch verschiedene Waffentypen zerlegen – Copyright: Guerrilla Games

Munitionsbeutel und Equipmentbeutel in Horizon Zero Dawn

Euer Charakter Aloy kann in Horizon Zero Dawn sehr viel Equipment mit sich führen. Dazu zählen verschiedene Rohstoffe, Tränke, Fallen und diverse Munitionsarten. Hierzu benötigt Aloy natürlich auch diverse Beutel. Diese lassen sich in 2 verschieden Gruppen einordnen: Munitionsbeutel und Equipmentbeutel.

Die Waffen werden im Waffenbeutel bereitgehalten. Darüber hinaus werden die verschiedenen Munitionsarten der unterschiedlichen Waffen in entsprechenden Behältnissen mitgeführt. Diese können insgesamt 4 Upgrades unterzogen werden, wobei jede Upradestufe das Fassungsvermögen des Behältnisses verbessert. Dadurch hat Aloy entsprechend mehr Munition zur Verfügung, was in längeren Kämpfen durchaus von Vorteil sein kann. Kämpfe müssen im laufenden Gefecht nicht unterbrochen werden, um zusätzliche Munition herzustellen. Ein großer Munitionsbeutel stellt also einen nicht zu unterschätzenden taktischen Vorteil in längeren Kämpfen dar.

Die Basisvariante eines Munitionsbeutels ist bereits beim Erhalt der Waffe inklusive. Upgrades führt ihr durch, indem ihr diese manuell herstellt. Aloy kann diese nicht käuflich erwerben. Dazu benötigt ihr in der Regel Rohstoffe, die ihr von Tieren gewinnen könnt und vereinzelt einige mechanische Rohstoffe.

Munitionsbeutel

  • Schleudermunitionsbeutel
  • Seilwerfermunitionsbeutel
  • Rasslermunitionsbeutel
  • Sprengschleudermunitionsbeutel
  • Stolperfallenmunitionsbeutel
  • Zersprengermunitionsbeutel

Equipmentbeutel

  • Waffenbeutel
  • Fallenbeutel
  • Modifikationsbeutel
  • Outfitbeutel
  • Rohstoffbeutel
  • Trankbeutel

Waffen in Horizon Zero Dawn durch Modifikationen verbessern

Waffen lassen sich in Horizon Zero Dawn durch Modifikationen (Mods) zusätzlich verstärken. Das solltet ihr nicht vergessen. Während ihr im Spiel voran schreitet, bekommt ihr die Möglichkeit immer stärkere Modifikationen zu erwerben, durch die ihr den Schaden einer Waffe deutlich erhöhen könnt.

In Horizon Zero Dawn sind Waffen in drei verschiedenen Seltenheits-Graden verfügbar. Grüne Waffen bringen einen Slot für die Modifikation mit sich, blaue Waffen besitzen 2 Mod-Plätze und die violetten, seltensten Waffen bieten drei Plätze zur Modifikation. Die möglichen Modifikation selbst sind ebenfalls in diese drei Seltenheitsgrade eingeteilt (grün, blau, violett). Die sehr seltenen, violetten Mods sind also am stärksten. Sobald man einer Waffe eine Modifikation hinzufügt, kann diese nicht mehr entfernt werden. Erst im späteren Verlauf erhält Aloy die Fähigkeit “Bastler”, mit der sie Mods wieder entfernen kann.

Modifikationen effizient einsetzen

Modifikationen können sowohl den Standardschaden als auch den Elementarschaden (Schock, Feuer, Frost oder Zersprengerschaden) der Waffen erhöhen. Die Mods für den Standardschaden sind dabei seltener als Modifikationen für die verschiedenen Varianten des Elementarschadens. Ihr solltet daher gerade zu Spielbeginn euren Jagdbogen, den ihr voraussichtlich am häufigsten verwenden werdet, mit einer Mod für den Standardschaden ausstatten.

Darüber hinaus ist auffällig, dass fast alle Maschinen feueranfällige Bauteile besitzen. Sobald ihr mehr als einen Modifikations-Slot habt, solltet ihr daher im nächsten Schritt Mods zur Verbesserung des Feuerschadens in den jeweiligen Mod-Plätzen einsetzen. Vor allem große Maschinen, bekommt man mit dieser Methode, relativ schnell vernichtet.

Im späteren Spielverlauf wird man gegen stärkere Maschinen immer öfter zu Zersprenger-Pfeilen greifen. Der Scharfschussbogen sollte mit dieser Modifikation ausgestattet werden. Insgesamt empfiehlt es sich für jeden Schadenstyp eine Waffe parat zu haben. Unsere Empfehlung: Stattet den Jagdbogen mit Modifikationen zur Erhöhung des Standardschadens aus, den Scharfschussbogen spezialisiert ihr auf Zersprengerschaden und den Kriegsbogen nutzt ihr für Feuerschaden. Damit solltet ihr im Endgame am besten zurecht kommen.

Violette Modifikationen farmen

Die violetten Modifikationen sind die stärksten Mods in Horizon Zero Dawn und gleichzeitig die seltensten. Eine effiziente Methode zum Farmen dieser Mods ergibt sich auf der Hauptstraße nach Meridian. Hier ist ein Lagerfeuer (Speicherpunkt) platziert, an welchem ein Donnerkiefer sein Unwesen treibt. Diese Maschinen droppen überproportional häufig violette Mods, was ihr euch zunutze machen solltet.

Zerlegt den Donnerkiefer zunächst mit Zersprengerpfeilen, indem ihr die Schwachstellen an seinen Hüften beschießt. Macht ihn anschließend, z.B. durch Eisbomben oder Sprengfallen, bewegungsunfähig und zerstört ihn anschließend, indem ihr seine eigenen Waffen gegen ihn verwendet.

Abschließend schnappt ihr euch den Loot, speichert den Spielfortschritt am Lagerfeuer und ladet den gerade gespeicherten Spielfortschritt neu. Nach dem ihr mit Aloy respawned ist der Donnerkiefer wieder da und das gerade geschilderte Vorgehen beginnt von Neuem. So könnt ihr in kurzer Zeit viele violette Modifikationen erhalten.

Das ganze Vorgehen (inkl. 2 weiterer Tipps) nochmal im YouTube Video von Gamer1984:

Ihr habt andere Waffen oder Mods, die ihr für besonders effektiv haltet oder euch fehlt eine bestimmte Waffe, in unserer Übersicht? Dann schreibt uns gerne in den Kommentaren oder per E-Mail an michael@gameyard.de.

Geschrieben von
Michael, leidenschaftlicher Gamer und E-Sport Begeisteter. Auf gameyard.de schreibt er vor allem zu aktuellen PS4 und PC Titeln sowie diversen E-Sports Events. Wenn er gerade nicht am PC oder vor der Konsole hängt findet man ihn wahrscheinlich am Kickertisch.

Have your say!

8 0

1 Kommentar

  1. Aloah.
    Mein Vorschlag an alle Maschinenjäger: Legt euch mehr als eine Waffe der Typen zu – Platz genug ist ja vorhanden! Vom Schatten-Jägerbogen habe ich zwei: Die “Allerweltsvariante” ist mit 3x violett auf Schaden modifiziert, der zweite Bogen ist mein Flammenwerfer, der ist 3x violett auf Feuer modifiziert. Der Letzte ist nahezu immer in Gebrauch. Der fackelt blitzschnell. Die beiden Schatten-Kriegsbögen sind jeweils violett auf Schock und Eis geskillt, die beiden Schatten-Scharfschussbögen auf Abriss und Schaden. Violett und sortenrein. Die Schattensprengschleuder violett auf Schaden – ich habe davon allerdings nur eine, ebenso der Schatten Seilwerfer, den ich komplett violett auf Handhabung modifiziert habe. Die Schatten Stolperfalle ist wieder zweimal vorhanden. Einmal auf Schaden modifiziert, die andere auf Feuer. Klar, jeweils 3x violett. Der Rassler ist noch einsam und auf Schaden geskillt.
    Am eindrucksvollsten ist ein volleyballfeldgroßes Areal mit sechs bis acht Sprengstolperseilen. In schön weitem Abstand, damit auch sprungfreudige Maschinen eine gute Kontaktchance haben! Vielleicht gemustert mit Feuerdraht?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte trage deinen Benutzernamen oder deine E-Mail Adresse ein. Du wirst einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail erhalten.