Gaming mit Herzblut

Atlas Fallen: So sehen die Waffen aus!

Bild: Focus Entertainment
0 328

Atlas Fallen wird ein Fantasy-Action-RPG auf einem ziemlich sandigen Planeten. Der Spieler wird hier zahlreiche Monster antreffen, die er mit allerlei Magie und Waffen bekämpfen wird. Im neuesten Trailer seht ihr, was so möglich ist. Das Spiel soll am 10. August 2023 für den PC, die PlayStation 5 und Xbox Series S/X erscheinen.

Von Düne zu Düne surfen

Im Mittelpunkt von Atlas Fallen steht vor allem eines: Sand. Ihr als namenloser Held könnt auf diesem herumsurfen, ihn als Waffe nutzen und vieles mehr. Die Welt, in der Atlas Fallen spielt, wird von einem mächtigen Sonnengott im Würgegriff gehalten. Was also tun? Klar, der Sonnengott muss weg!

So trefft ihr dann auf allerlei Monster und müsst euch immer näher an den Sonnengott herankämpfen. Insgesamt werden ihr für dieses Ziel fünf verschiedene Gebiete durchqueren müssen. Nebenbei trefft ihr auf diverse Geheimnisse und Rätsel, versunkene Relikte und spannende Schauplätze. Eigentlich eine nette Idee, die viel Action und eine mythische Story verspricht.

Der große Hammer und das Monster
Bild: Focus Entertainment

Trailer mit purer Action und jeder Menge Waffen

Im Trailer werden also verschiedene Waffen vorgestellt. Darunter auch ein riesiger Hammer, mit dem man dem Monster mal eben so auf die Zwölf schlägt. Das Ergebnis ist beeindruckend. Darüber hinaus werdet ihr aber noch einige weitere Waffen zu Gesicht bekommen.

Ebenfalls im Trailer wird dann auch die Action deutlich. Teilweise geht es schon einigermaßen hektisch zu. In dem unten angehängten Trailer könnt ihr dann nochmal die bisher vorgestellten Monster anschauen. Falls euch das Game gefällt, ist dieser ebenfalls durchaus sehenswert.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.