Gaming mit Herzblut

Dave the Diver hat sich mehr als 3 Millionen Mal verkauft!

Bild: Mintrocket
0 4

Dave the Diver wurde am 28. Juni 2023 für den PC veröffentlicht, eine Switch-Version folgte später. Und so wie es aussieht, erfreut sich das Unterwasserabenteuer seitdem einer ziemlich großen Beliebtheit. Wie die Entwickler von Mintrocket jetzt verkünden, hat man bei den Verkäufen die 3-Millionen-Marke geknackt!

Erstes Spiel von Mintrocket

3 Millionen Verkäufe sind schon eine Menge, da würden sich viele andere Entwickler-Studios die Finger nach schlecken. Hinzu kommt noch, dass es sich um das erste Spiel von Mintrocket handelt. Hut ab dafür! Das war doch ein guter Start für das Unternehmen.

Aber nicht nur die Verkäufe können sich sehen lassen, sondern auch die Wertungen. Auf Steam wird Dave the Diver mit „äußerst positiv“ bewertet, auf metacritic vergibt man einen Metascore von 90 (!) und einen User Score von 8.3. Das ist wirklich alles andere als schlecht.

Dave mit Meerjungfrauen
Bild: Mintrocket

Tauchen, kämpfen, kochen

Bei dem Einzelspieler-Abenteuer-RPG Dave the Diver seid ihr ein Taucher, der in einer weitläufigen Unterwasserwelt viele Abenteuer erlebt. Erkundet die Tiefsee, löst Rätsel und betreibt zur Nachtzeit ganz nebenbei noch ein Sushi-Restaurant. Ein schräges Game, das ein Garant für Spielspaß und den einen oder anderen Lacher ist.

Das Game ist für den PC und die Switch erhältlich und ist aktuell auf Steam für 19,99 Euro zu haben. Falls auch zum für den weiteren Erfolg des Spiels betragen wollt, schaut euch Dave the Diver doch einfach mal an. Vielleicht trifft es genau eurem Geschmack. Tipp: Auf Steam findet ihr unter anderem auch die Deluxe Edition mit weiteren Inhalten.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.