Gaming mit Herzblut

Homeworld 3: Story-Trailer haut auf der gamescom 2023 alle vom Hocker

Bild: Gearbox Interactive
0 29

Homeworld 3 wird nach derzeitiger Planung im Februar 2024 ausschließlich für den PC erscheinen. Jetzt wurde auf der gamescom 2023 ein neuer Story-Trailer vorgestellt – und der hat alle beeindruckt. Blackbird Interactive und Gearbox Publishing haben hier anscheinend ganze Arbeit geleistet.

Fortsetzung der erfolgreichen Spielereihe

In Homeworld 3 übernehmt ihr wieder die Kontrolle einer ganzen Weltraumflotte und müsst euch ins Schlachtengetümmel stürzen. Dabei könnt ihr in diesem Sci-Fi-RTS in eindrucksvollen 3D-Schlachten kämpfen. Und auch im dritten Teil werdet ihr taktisch schlau vorgehen können und beispielsweise die riesigen Megalithen als Hinterhalt einsetzen oder euch vor gefährlichen Weltraumphänomenen schützen müssen.

Im aktuellen Trailer bekommt ihr einen ersten Eindruck von der hochwertigen grafischen Umsetzung. Bis ins kleinste Detail wurde hier alles ausgearbeitet und alles in allem kann man sich einfach zurücklehnen und die Bilder für sich sprechen lassen. Man fühlt sich fast so, als wäre man selbst im Weltraum dabei.

Es gibt bei diesem Game keinen Grund grimmig zu schauen
Bild: Gearbox Interactive

Was gibt es Neues zur Story?

Die Geschichte in Homeworld 3 spielt 10 Jahre nach den Ereignissen in Homeworld 2. Eine neue feindliche Fraktion betritt die Spielwelt. Die sogenannten „Inkarnierten“ bedrohen eure Flotte und eure Zivilisation. Im neuen Trailer wird dabei besonderes Augenmerk auf die beiden Charaktere Imogen S’jet und Isaac Paktu gelegt. Während Imogen S’jet die Nachfolgerin von Karan S’Jet ist, ist Isaac Paktu ohne weiteren Bezug zur Vergangenheit – aber wohl nicht weniger wichtig.

Die Entwickler haben schon in Aussicht gestellt, bis zum Release noch viele weitere Infos zu veröffentlichen. Nicht wenige Fans waren schon während der Präsentation ganz aus dem Häuschen, aber wem kann man das verübeln. Übrigens: Wollt ihr einen älteren Titel aus der Homeworld-Reihe spielen? Aktuell könnt ihr Homeworld: Deserts Of Kharak im Epic Games Store kostenlos herunterladen. Darin wird quasi die Vorgeschichte zu Homeworld erzählt.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.