Gaming mit Herzblut

Minecraft Builders & Biomes – Gesellschaftsspiel für Fans

Bild: Amazon
0 1

Minecraft gab es bereits 2009 als Early Access-Titel. Nun sind 14 Jahre vergangen und das Game ist immer noch mega erfolgreich. Kein Wunder also, dass es mittlerweile sogar Gesellschaftsspiele gibt. Und hier ist auch schon ein Exemplar: Minecraft Builders & Biomes.

Für Kinder und Erwachsene

Es handelt sich um relativ simples Familienspiel, bei dem ihr sowohl taktisch als auch strategisch vorgehen müsst. Der Anspruch ist nicht zu hoch und somit wird ein Spieleralter ab 10 Jahren empfohlen. Die Spieldauer liegt mit 60 Minuten dann auch genau passend für das Alter. 2 bis 4 Spieler können mitmachen.

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Gebäude zu errichten. Zudem könnt ihr Höhlen erforschen und natürlich, wie sollte es anders sein, die fiesen Creeper beziehungsweise Zombies erledigen. Mit den zufällig aufgetürmten Würfeln als Ressource gibt es dann auch noch eine Zufallskomponente, die für etwas Spannung sorgt.

Minecraft Builders & Biomes aufgebaut
Bild: Amazon

3 Aktionen je Runde

Der Ablauf ist relativ einfach. Jeder Spieler kann in seinem Zug 3 Aktionen durchführen: Blöcke abbauen, Gebäude errichten und Monster bekämpfen. Oder anders gesagt: Zunächst muss man sich Ressourcen sichern, dann fängt man mit dem Bau an und am Ende zückt man die Waffe und zieht in den Kampf. Sowohl für den Kampf als auch für das Bauen erhält man Erfahrungspunkte. Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, der hat das Spiel gewonnen.

Unterm Strich scheint das Spiel ganz nett zu sein. Auf Amazon ist man zumindest mal wieder zufrieden und vergibt im Schnitt 4,6 von 5 Sterne. Ansonsten könnt ihr euch auch noch das Review vom Brettspiel-Zimmer auf YouTube anschauen. Dort erhaltet ihr nochmal einen „praktischen“ Einblick. Ansonsten geht es hier direkt zum Angebot …

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.