Gaming mit Herzblut

Myth of Empires erscheint in wenigen Tagen als Vollversion

Bild: Angela Game
0 19

Myth of Empires ist ein hochwertiges Survival-MMO, das nach einer längeren Early Access-Phase schon bald als Vollversion für den PC veröffentlicht wird. Am 21. Februar 2024 soll es laut den Entwicklern bereits so weit sein. Ein neuer Trailer stimmt schon mal darauf ein und stellt zugleich eine neue Map vor. Die Fans sind begeistert.

Stein für Stein zum eigenen Imperium

Wer jetzt denkt, dass es sich nur um ein weiteres Survival-Game handelt, der täuscht sich. Myth of Empires ist unglaublich umfangreich und wird, geht es nach den Entwicklern, noch deutlich umfassender werden. Das Sandbox-Gameplay glänzt mit über 1.300 Produktionsmodi. Baut eure Festung auf, betreibt Landwirtschaft, haltet Tiere und baut vor allem eure Armee auf.

Letztere benötigt ihr nicht nur, um euch vor wilden Bestien und Kreaturen zu verteidigen, sondern auch vor menschlichen Gegnern. Freut euch auf unzählige („hunderte“) verschiedene Waffen, diverse Rüstungen und auch größeres Kriegsgerät. Wie wäre es mit Ochsen, die euer Kriegsgerät ziehen oder aber gepanzerte Pferde? In diesem Spiel scheint alles möglich zu sein.

Das klingt alles noch ziemlich klein, ist es aber nicht: Die Spieler können sogenannte Verwaltungsregionen errichten und im Anschluss um die Position des Bezirksrichters konkurrieren. In Passschlachten kann man um größere Gebiete kämpfen. Ergänzt wird das Ganze durch 16 verschiedene Titel, unzählige Erfolge und personalisierte Charakterkarrieren. Und wie sich das gehört, gibt es sogar einen Tag-Nacht-Zyklus, Ökosysteme, NPC-Kulturen und mehr. Wow … eine echte Alternative zu Medieval Dynasty

Neue Karte mit Vulkanen
Bild: Angela Game

Ein Erlebnis für viele Spieler

Da es sich um ein Vollblut-MMO handelt, könnt ihr gegen oder mit unzähligen anderen Spielern spielen. Sogar der serverübergreifende Kampf soll möglich sein. Habt ihr keine Lust auf andere Spieler, dann könnt ihr euch bei Bedarf aber auch „nur“ im Einzelspieler-Modus behaupten.

Jetzt haben die Entwickler via Trailer und einem Blog-Beitrag die Vollversion angekündigt. Mit diesem letzten großen Update könnt ihr euch dann sogar auf Kriegsschiffe und Luftfahrzeuge freuen. Zusätzlich wurde die Karte Dongzhou vorgestellt. Hier wird Vulkane, malerische Inseln, Sandstrände, Eisschollen und Bambuswälder geben.

Wie eingangs erwähnt, geht es bereits am 21. Februar 2024 los. Auf Steam könnt ihr euch das Game schon mal auf die Wunschliste setzen oder euch noch die Early Access-Version sichern und dann später mit dem Update auf die Vollversion weiterzocken.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.