Gaming mit Herzblut

The Invincible: Abenteuer auf dem Planeten Regis III beginnen noch in diesem Jahr

Bild: 11 bit Studios
0 27

The Invincible wird ein neues, narratives Spiel auf einem fremden Planeten. Ihr schlüpft in die Rolle einer Astrobiologin, die einige Geheimnisse rund um ihre verschwundene Crew aufdecken muss. Schon bald wird ihr klar, dass sie nicht alleine auf dem Planeten ist. Spannung pur auf dem PC und der Konsole.

Narratives First-Person-Spiel auf Regis III

Ihr spielt also die Astrobiologin Yasna. Diese landet mit ihrer Crew auf Regis III und versucht, die Oberfläche zu erkunden. Eine Basis wird errichtet, Ausrüstung aufgebaut und alles getan, was man halt bei der Erforschung eines Planeten so macht. Plötzlich verschwinden allerdings Stück für Stück die Mitglieder eurer Crew.

Also macht ihr euch auf die Suche. Doch wird euch gefallen, was ihr findet? Im Laufe der Geschichte werden ihr auf so manches Geheimnis stoßen, müsst aber gleichzeitig auch einige Rätsel lösen. Yasna wird in der First-Person-View gesteuert. Dabei könnt ihr auch mit vielen Gegenständen interagieren, müsst Fernmessgerät einsetzen oder mit einem Fahrzeug die Oberfläche erkunden.

Mit einem Fahrzeug über die Oberfläche düsen
Bild: 11 bit Studios

Spiel basiert auf Roman-Vorlage

Das Spiel basiert übrigens auf dem gleichnamigen Roman von Stanislaw Lem. Das Buch ist relativ erfolgreich. Auf Amazon erhält der Roman immerhin 4,5 von 5 Sterne von insgesamt 350 Lesern. Unterm Strich dürfte The Invincible ein interessanter Spieletitel werden. Seid ihr interessiert, dann schaut euch einfach die beiden aktuellen Trailer an. Der Gameplay-Trailer hat eine Spielzeit von immerhin 18 Minuten.

Ihr wollt The Invincible selbst ausprobieren? Dann ladet euch doch einfach die Demo herunter. Hier geht’s direkt zur Steam-Seite. Klickt einfach auf den grünen Button „The Invincible Demo herunterladen“. The Invincible wird noch in diesem Jahr auf dem PC, für die PlayStation 5 und für die Xbox Series S/X erscheinen.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.