Gaming mit Herzblut

Wer ist MontanaBlack? | Gamer im Portrait

Bildquelle: Foto Schattke GmbH & Co KG // Wikipedia
0 36

Hinter dem Alias MontanaBlack steckt der Webvideoproduzent, Livestreamer und Gamer Marcel Thomas Andreas Eris. Marcel Eris, aka MontanaBlack, ist vor allem auf der Live-Streaming-Plattform Twitch sowie auf dem Videoportal YouTube aktiv. Er ist außerdem der größte deutsche Gaming-Livestreamer auf Twitch.

Steckbrief Marcel Eris

Name Marcel Thomas Andreas Eris
Bekannt als MontanaBlack, MontanaBlack88, Monte
Sprache Deutsch
Geburtsdatum, -ort 02.03.1988, Buxtehude
Wohnort Hamburg
YouTube Kanäle MontanaBlack
SpontanaBlack
YouTube Abonnenten 2,36 Millionen (März 2020)
Twitch Kanal MontanaBlack88
Twitch Follower 2,2 Millionen (März 2020)
Instagram Abonnenten 2  Millionen (März 2020)
Geschätztes Vermögen 2 Millionen (März 2020)
Website montanablack.de

Leben und Schaffen

Marcel Eris ist  am 02. März 1988 in Buxtehude,  Niedersachsen, geboren worden.  Er besuchte dort die Schule und begann später eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, von der er selbst behauptet, er habe von den 3 Jahren Ausbildungsdauer rund 2 Jahre krankheitsbedingt gefehlt.  MontanaBlack war mehrere Jahre lang drogenabhängig. Er geht offen mit seiner Konsumvergangenheit um und thematisierte diese auch in seinem Buch „MontanaBlack – Com Junkie zum YouTuber“. Heute ist Marcel laut eigenen Angaben clean.

Im Jahr 2009 gründete er seinen YouTube Kanal MontanaBlack, auf dem er zunächst vor allem Let’s Plays aufzeichnete. Mittlerweile beschäftigt sich Marcel, neben Gamingvideos, auch mit Serien und alltäglichen Dingen des Lebens in seinen Videos und Streams. Seit dem 01. September 2019 erreichte er als erster deutscher Kanal, mit über 24.000 Subscribern, Platz 1 bei Twitch weltweit. Er vertreibt eine eigene Modelinie unter seinem Künstlernamen.

MontanaBlack ist außerdem dafür bekannt, eine große Tierliebe zu besitzen, so auch für seinen Hund Kylo. Immer wieder sind auch seine Großeltern auf seinen Social Media Kanälen präsent.

MontanaBlack Kontroversen

MontanaBlack ist für seine aneckende Art  bei seinen Fans sehr beliebt. Der Streamer nimmt nur selten ein Blatt vor den Mund  und verstellt sich, so scheint es, auch bei laufender Kamera nicht. Genau diese Eigenschaft ist Marcel Eris jedoch auch schon einige Male zum Verhängnis geworden.

Einschränkungen durch Twitch

  • Dezember 2018: MontanaBlacks Twitch Account wurde für 30 Tage gesperrt, da er sich mehrfach rassistisch geäußert hatte, aber, nach eigener Aussage, nicht in rassistischer Absicht gehandelt habe
  • Oktober 2019: Eris hatte während eines Streams mit einem Kollegen mehrfach starke Kraftausdrücke verwendet und wurde deshalb für 7 Tage  auf Twitch eingeschränkt
  • September 2020: MontanaBlack hatte während eines Streams auf offener Straße Catcalling und sexistische Äußerungen betrieben, woraufhin sein Kanal für 33 Tage gesperrt wurde

Kritik an MontanaBlack

Marcel Eris ist, neben seiner offenen und direkten Art, auch dafür bekannt, offen mit seiner Drogen-, Alkohol- und Spielsucht Vergangenheit umzugehen. Für letztere geriet er deshalb häufiger in Kritik, da er Werbung für Online-Casinos nicht ausreichend kennzeichnete. Dies führte dazu, dass im Januar 2019 eine Hausdurchsuchung bei ihm durchgeführt wurde.

Beliebteste Stream Games

Call of Duty

FIFA

Fortnite

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.