Gaming mit Herzblut

Tritton Kunai im Test

0 12

Das Tritton Kunai ist im Test ein gutes Gaming Headset zur Nutzung von Teamspeak – zum Beispiel  bei CounterStrike oder auch League of Legends – welches aktuell in den Farben Schwarz, Weiß oder auch Rot an die User in aller Welt ausgeliefert wird.

Das Stereo Gaming Headset Tritton Kunai erweist sich in der Praxis als kompatibel zur Playstation 4, zur Playstation 3, zur PSP und zur Playstation Vita.

Es ist dabei als ein reines Gaming Headset für unterschiedlichste Konsolen-Anwendungen seitens des Herstellers konfiguriert worden. Das Stereo-Erleben beim praktischen Spielen zeigt sich dabei gleichermaßen als angenehm, wie als hochwertig.

Das Spielen mit dem Gaming Headset Tritton Kunai ist auf der heimischen Konsole ebenso gut möglich, wie zum Beispiel auch auf dem Handheld. Die fein abgestimmten 40-mm-Treiber mit ihren leistungsstarken Neodym-Magneten entfalten beim Gaming Headset Tritton Kunai ihre Stärken gleichermaßen beim Spielen und beim Chatten.

Die beiden 40-mm-Neodymtreiber sind hier obendrein auch noch recht wirksam verstärkt. Vor allem kann die Kaufempfehlung jedoch ausgesprochen werden für all jene Gamer, die Hardware-Equipment aus der Produktion von Sony nutzen.

Hier kommt der Konfiguration die Tatsache entgegen, dass sich beim Gaming Headset Tritton Kunai die Lautstärke für Chat und Sprache im Spiel jeweils separat und frei wählbar durch den jeweiligen Spieler einstellen lässt.

Die technischen Details

Nach den Angaben seines Herstellers wiegt das Gaming Headset Tritton Kunai zum Gebrauch für Konsole oder Handheld insgesamt 721 g. Es wird in den Abmessungen von 23,3 cm x 26,5 cm x 8,4 cm an die Spieler ausgeliefert.

Die Kabellänge misst beim Gerät insgesamt 0,9 m, während die Länge des Verbindungskabels zur Playstation 3 auf 4,2 m beziffert wird. Der Lautsprecher- oder Treiberdurchmesser wird mit 40 mm angegeben. Die Bauform ist ohraufliegend.

Verbaut wurde in den Ohrmuscheln beidseitig ein bewährter Neodym-Magnet. Der Übertragungsbereich des Gaming Headsets Tritton Kunai zur Konsolennutzung umfasst ein Frequenzband von 25 Hz bis hin zu 20 kHz. Der Klirrfaktor liegt beim Tritton Kunai deutlich unterhalb von 1 %, was ein erstklassiger Wert ist.

Der Widerstand beläuft sich auf insgesamt 16 Ohm. Zur Nutzung an der Playstation ist der Audioeingangstyp der Cinch-Stecker. Der Audioeingangstyp bei der Playstation Vito und der Playstation 4 ist hingegen das 3,5-mm-Verbindungskabel. Die Stromversorgung via USB ist grundsätzlich möglich, allerdings nur bei der Playstation 3.

Zum Lieferumfang des Packages gehören neben dem eigentlichen Stereo-Headset mit integriertem Audioregler ein abnehmbares und enorm flexibles Mikrofon sowie auch ein zusätzliches Kabel für den integrierten Audioregler.

Ein robustes Hochleistungsmikrofon, auf Wunsch abnehmbar

Am Gaming Headset Tritton Kunai für Konsole oder Handheld wurde zur erfolgreichen Realisierung von Teamspeak und von Chatfunktionalität eigens ein abnehmbares Hochleistungsmikrofon installiert.

Möchte der Spieler beispielsweise einmal nicht über das Playstation Network mit anderen Gamern kommunizieren, so kann er das Hochleistungsmikrofon problemlos abnehmen, um sich mit dem Gaming Headset zum Beispiel einen Film anzuschauen oder auch, um Musik zu hören. Das Mikrofon stellt in diesem Fall kein störendes Equipment am Headset dar, denn es kann jederzeit durch den Spieler werkzeuglos und kurzfristig vollkommen demontiert werden.

Die unabhängige Lautstärkeregelung für Spiel und Sprache

Wie bei anderen Gaming Headsets aus der Produktion des Herstellers Tritton, so wird auch beim Tritton Kunai wiederum deutlich, dass die Entwickler hier ganz genau um die Bedürfnisse und Ansprüche von Spielern wissen.

Stört den Spieler zum Beispiel das laute Reden eines der Gegner im Spiel oder lenkt es seine Aufmerksamkeit vom Spielgeschehen zu stark ab, so kann einfach der Wählschalter des integrierten Audioreglers angeklickt werden. Dadurch wird die Sprache des Gegners einfach vollkommen abgeschaltet.

Ebenfalls können die Lautstärkeeinstellungen des Spiels bei Bedarf modifiziert werden. So zum Beispiel immer dann, wenn die Stimme des Feindes nur leiser gestellt werden soll, damit der Spielesound deutlich zu hören ist.

Die Optimierung eigens für alle Spielekonsolen von Sony

Das Gaming Headset Tritton Kunai wurde seitens des Herstellers eigens zur Nutzung im Verbund mit sämtlichen Spielekonsolen aus der Produktion des bekannten Produzenten Sony optimiert.

Ob beim Spielen auf der homebasierten Konsole von Sony oder beim Spielen von unterwegs aus auf dem Handheld, das Sounderlebnis ist stets gleichermaßen eindrucksvoll und realitätsnah mit dem Gaming Headset Tritton Kunai.

Gemacht für wirklich extremen Spielkomfort

Immer wieder wird beim Test vom Gaming Headset Tritton Kunai deutlich, dass dieses Equipment letztendlich für den wirklich extremen Spielkomfort entwickelt worden ist.
Zweifellos hat der Hersteller Tritton die Bedeutung eines gut und bequem sitzenden Gaming Headsets auch bei extrem lang andauernden Spielesitzungen erkannt. Daher sitzt dieses coole Gaming Headset stets ganz besonders bequem auf dem Kopf des jeweiligen Spielers.

Der gut einstellbare und robuste, aber auch leichte Kopfbügel, ist dazu eigens beidseitig einstellbar. So kann der Kopfbügel optional auf beiden Seiten um jeweils 3,2 cm oder 1,25 Zoll verlängert werden. Dies ermöglicht die bequeme und zügige Anpassung des Gaming Headsets Tritton Kunai an eine wahre Vielzahl von unterschiedlichsten Kopfgrößen.

Problemlose und schnelle Einrichtung sowie Inbetriebnahme

Neben den vielen sinnreichen technischen Features und Funktionalitäten hat der Hersteller vor allem Wert gelegt auf eine schnelle und reibungslose Einrichtung und Inbetriebnahme des Gerätes.

Die Anleitung zur Inbetriebnahme ist daher erfreulicher Weise auch lediglich als Kurzanleitung verfasst und zudem auch noch verständlich zu lesen. Dadurch werden die sonst bei ähnlichem Equipment oft herausfordernden und schwierigen Schritte der Einrichtung und der nachfolgenden erstmaligen Inbetriebnahme mit dem Tritton Kunai zum wahren Kinderspiel.
Das Headset wird direkt an die jeweilige Konsole, den Handheld oder an den PS4-Controller angeschlossen. Hierbei zeigt sich dann schnell, dass das Gaming Headset Tritton Kunai sofort betriebsbereit ist und dass es keiner weiteren oder zusätzlichen Schritte mehr bedarf.

Fazit

Die klare Kaufempfehlung in Bezug auf das Gaming Headset Tritton Kunai kann an dieser Stelle für alle Besitzer von Konsolentechnik aus der Produktion von Sony ausgesprochen werden.
Das Stereo Gaming Headset bietet dem Spieler umfangreiche Konfigurations- und Einstellmöglichkeiten zur perfekten Harmonisierung des Headsets mit der jeweiligen Spielekonsole oder auch mit dem Handheld.

Auf höchste Flexibilität und angenehmen Tragekomfort wurde seitens des Herstellers Tritton erkennbar deutlich Wert gelegt. Daneben stand jedoch auch das Handling im Fokus bei der Entwicklung des Gaming Headsets Tritton Kunai.

Heraus gekommen ist ein hochwertig verarbeitetes Equipment mit vielen sinnreichen technischen Features und Einstellmöglichkeiten, von welchem vor allem die Besitzer der Playstation in ihren unterschiedlichen Ausführungen deutlich profitieren können.

Besonders für extrem ausgedehnte Spielesitzungen vor der heimischen Konsole oder auch vor dem Handheld empfiehlt sich das Tritton Kunai aller bestens. Die Einstellmöglichkeiten am Gaming Headset sind so umfangreich, dass eine Konfektionierung selbst für unterschiedlichste Kopfgrößen recht schnell und einfach möglich wird.

Beidseitige Verstellbarkeit und eine ohraufliegende Bauform der Kopfhörer garantieren nicht nur die Freiheit des Spielers von Druckschmerz, sondern auch eine gute Versorgung der Ohren mit Luft. Der Bereich der Ohren des Spielers bleibt dadurch trocken und relativ kühl, da er immer noch, zumindest partiell, der angenehmen Luftzirkulation  im jeweiligen Raum ausgesetzt bleibt.

Das verbaute Mikrofon kann stets werkzeuglos in kurzer Zeit demontiert werden, falls es einmal nicht durch den Spieler benötigt wird oder falls das Gaming Headset alternativ beim Anschauen eines Films, einer Videosequenz oder auch zum Anhören von Musiktiteln verwendet und genutzt werden soll.

Qualitativ ist bei allen Arten von Anwendungen ein durchaus recht eindrucksvolles Sounderlebnis möglich. Dieses ist geeignet, dem jeweiligen Spieler durchaus einen signifikanten Vorteil im Spielegeschehen verschaffen zu können. Ein recht imposantes und gut verarbeitetes Gaming Headset.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. AkzeptierenMehr Informationen