Gaming mit Herzblut

Monitor Tischhalterung — Was bringt mir so etwas?

0 10

Du hast Probleme mit dem vorhandenen Platz auf deinem Schreibtisch? Sei es, weil du mehr als einen Monitor aufstellen möchtest oder weil du einfach zu viel andere Sachen auf deinem Schreibtisch stehen hast. In solchen Fällen können Monitor Tischhalterungen (oder Wandhalterungen) eine große Hilfe sein. Inwiefern zeigen wir dir in diesem Artikel.

Platz kannst du nie zu viel haben – egal ob auf dem Schreibtisch, in deinem Zimmer oder auf deiner Festplatte. Vor allem wenn du vor hast mehrere Bildschirme aufzustellen (sogenanntes Mulitmonitoring) sind Monitor Tischhalterungen extrem nützlich. Die Halterungen kosten einen nur wenig Geld aber ersparen jede Menge Ärger.

Was macht eine gute Monitor Tischhalterung aus?

Zunächst einmal sollte die Tischhalterung natürlich mit deinem Monitor kompatibel sein. Hier sindGewicht und Größe des Monitors ausschlaggebend. Jede Halterung hat eine maximale Belastbarkeit, die in den meisten Fällen jedoch hoch genug für jeden Monitor ist, da die verschiedenen Modelle heutzutage immer dünner und leichter werden. Außerdem zu beachten ist die Größe des Bildschirms. Hier gibt der Hersteller eine Spanne an, in der die Größe deines Monitors liegen sollte (zum Beispiel 21-27 Zoll). Diese Vorgaben sollte man unbedingt einhalten.

Als nächstes sollte man die Qualität und Verarbeitung der Monitor Tischhalterung beachten. Die Halterung sollte dick genug und sauber ausgearbeitet sein. Außerdem sollte die Schraubhalterung sich sehr fest anziehen lassen. Allgemein muss die Halterung einen Eindruck von Stabilität erwecken. Schließlich ist das letzte was man will, dass alles zusammenbricht und die Monitore kaputt gehen.

Obendrein sollte die Monitor Tischhalterung über ein Drehgelenk verfügen. Dadurch lässt die Halterung sich neigen und schwenken. So kann man die Monitore genau dort platzieren wo man sie haben möchte. Sobald man es fixiert sollte das Gelenk jedoch stabil sein und sich nicht mehr bewegen.

Desweiteren sollte der Aufbau nicht zu kompliziert sein. Natürlich nimmt die Montage etwas Zeit in Anspruch und geht nicht von selbst von der Hand. Dennoch sollte es nicht zu viele Einzelteile geben, die den Aufbau der Monitor Tischhalterung unnötig kompliziert machen.

Der letzte wichtige Punkt ist die Optik der Monitor Tischhalterung. Was genau du hier wichtig findest, bleibt natürlich dir überlassen. Trotzdem sollte das Produkt gut aussehen, hochwertig und nicht billig wirken.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. AkzeptierenMehr Informationen