GAMEYARD » News » The Forest Hotfix 0.16b ist Online! Kleine Fehlerbehebungen

The Forest Hotfix 0.16b ist Online! Kleine Fehlerbehebungen

Gerade eben ist ein 27,5 MB großer Hotfix erschienen, der einige kleinere Bugs & Fehler behebt. Den englischen Changelog findet Ihr unter diesem Link.

Und unter diesem Link: “Update 0.16 ist Online.…” findet ihr die deutsche Übersetzung zum letzten großen Update, das auch den Wechsel zur Spielengine “Unity5” mit sich gebracht hat.

Übersetzt: Hotfix v0.16b

“Hallo alle zusammen,

 hier ist ein kleiner Hotfix zum Update aus der letzten Nacht. Es behebt das fehlende “Volumetric lighting” (Siehe Wikipedia) auf Windows 32-Bit Computern, den fehlenden Unterwasser Blur (Unschärfe) Effekt beim Schwimmen und beeinhaltet einige andere kleine Verbesserungen.”

  • Bug behoben der dazu führte das alle “Volumetric lightings” deaktiviert wurden, wenn ein Windows 32-Bit System erkannt wurde.
  • Behoben:  Verschwommene Sicht (Blur Effekt) wurde nicht aktiviert wenn der Spieler unter Wasser ging. (Immer noch ein wenig buggy durch die Wellen, aber sollte wieder wunderbar im flachen Wasser funktionieren.)
  • Fehler behoben bei dem Modelle aus der Höhle mehrfach in der Ansicht erschienen sind, wenn man schnell in bzw. wieder aus der Höhle gerannt ist.
  • Fehler behoben der dazu führte das Höhlenböden wie eine Discokugel funkelten, wenn Bloom aktiviert war.
  • Felsart in Höhlen mit fehlenden Texturen behoben
  • Erhöhte Gras Sichtweite auf höchsten Einstellungen
  • “High” Standardeinstellung in den Grafikoptionen unter dem Detaillierungsgrad auf “Very High” erhöht. (Verringere diese Einstellung zu “High” oder “Medium” falls du denkst es wirke sich auf deine Performance aus)

Hinweis: Wie immer, sendet eure Bug Reports und euer Feedback an support@endnightgame.com oder postet sie im Steam Community Hub.

[poll id=”10"]

The-Forest-im-Flugzeug

The-Forest-im-Flugzeug

Geschrieben von
Michael, leidenschaftlicher Gamer und E-Sport Begeisteter. Auf gameyard.de schreibt er vor allem zu aktuellen PS4 und PC Titeln sowie diversen E-Sports Events. Wenn er gerade nicht am PC oder vor der Konsole hängt findet man ihn wahrscheinlich am Kickertisch.

Have your say!

0 0

25 Kommentare

  1. ich dachte das schärfere sehen unter wasser sei eine verbesserung das man etwas erkennt jetzt war es doch nur ein fehler schade. das update super klasse ganz tolle effecte wie die wasser bewegung grade auch am strand ganz klasse bessser gesamt spuielbarkeit richtig klasse . das problem im multiplayer besteht leider immer noch wenn man hostet und speichert kommt man am speicherort raus alle anderen auch wenn am selber punkt gespeichert kommen im flugzeug raus sehr nervig . insgesamt gelungenes update und hat wie ich finde das spiel auf eine ganz andere ebene gebracht . was allerdings noch aufgefallen ist das am strand beim schiff fische nicht im wasser sind sonder auf dem wasser schwimmen sieht ganz lustig aus aber wäre für den nächsten hotfix en guter punkt zum beseitigen . ach frage weis jemand was jetzt hinter der tür in der höhle ist oder wie man sie aufbekommt . wir haben es mit schläge , haftbomben usw versucht aber nix.
    LG ivonne

    Antworten
    • Hallo Ivonne das weis niemand ausser die Entwickler Ich Glaub daraus wird noch was groses man sieht dort ja versteinerte skellette die dadrauf zeigen also kannst gespannt sein

      Antworten
      • seid ihr sicher, das die auf was zeigen? könnte ja auch eine abwehrende haltung sein?

        Antworten
        • Ja genau habs verwechselt also koennte uns noch vor 0.20 ein neus monster begegnen oder danach ahja da is ja noch ein skellet das glaube ich wegrennt

          Antworten
    • Heyho Ivonne,

      nein hinter der Tür ist immer noch nichts.

      Antworten
  2. Jaaa! Ein Update …
    Bin erst seit knapp einer Woche auf der Insel. War sehr beeindruckt davon und habe 9 Stunden gebaut, gegessen und getrunken.
    Ach … und natürlich erfolgreich gegen die Einwohner & Co überstanden.
    Jetzt nach dem Update war alles wieder weg. War wieder im Flugzeug. Schade!
    Aber so ist das wohl in einer AlphaVersion. ( PS: Ist meine erste … ! )
    So weit gut!
    Aber nun zum Feedback: Es sieht wirklich einiges besser aus. Nach dem Update 0.16b
    Aber im Teich fischen gehen ist mit der neuen Wasser-Optik kaum noch möglich. Der Himmel und die Bäume spiegeln sich in der Tat suuuuper und es sieht täuschend echt aus, aber leider erkennt man keine Fische mehr.
    Ein Treffer ist eher Glücksache und Angeln hällt inzwischen viel zu viel auf.
    Da ist der Tag fast wieder rum, wenn man 3 Fische mitnehmen will.
    Jetzt baue ich erst mal wieder ein Lager, aber Essen fassen ist nicht mehr so einfach, wie vorher.
    Vor dem Update hatte an einem Fisch-Teich “gesiedelt”, da war ich nie ohne Lebensmittel und Wasser.

    Bleibt mir jetzt nur noch DANKE, für das tolle Forum hier, zu sagen.
    Werde jetzt bestimmt öfters reinschauen …

    Antworten
    • Hi Volker & Willkommen im Wald =).
      Schön zu hören dass das Spiel auch nach dem großen Hype letzten Jahres noch Käufer & Anklang findet.

      Ja da hast du Recht, die grafischen Unterschiede sind der Wahnsinn. Besonders wenn man auf höchsten Einstellungen spielt.
      Fehlt eigentlich nur noch eine Fisch A.I., die nicht auf einen zuschwimmt, sondern dem Spieler bei Bewegung aus dem Weg geht :D.

      Freundliche Grüße.

      Antworten
    • Wilkommen !!! 😉

      Antworten
    • hallo volker,
      auch von mir ein herzliches willkommen.

      das problem mit den fischen hab ich nicht, weil ich keine, aber auch gar keine fische mehr im spiel habe.
      oder die tierchen hab den stealth-mode erfunden…hinterlistige biester.

      wie dem auch sei…wenn man sich die entwicklung des spieles, von update zu update, ansieht, macht es lust
      auf mehr und mehr forest. wir alle sind schon auf das neue gespannt.

      die devs haben bei diesem update verlauten lassen, dass es notwendig war, die alten spielstände zu löschen,
      vorige updates haben das nicht verlangt. allerdings fang ich immer neu an, damit das spiel durch alte spielstände
      nicht beeinträchtigt wird. wie du aber schon sagst: alpha-version.

      na denn, viel spaß – im spiel und hier im forum.

      cu all
      endeavour

      Antworten
  3. Hoffe das die Ps4 Version noch vor oder in der Beta kommt

    Antworten
  4. Tolles update, nur das mit dem Tauchen klappt nicht so richtig, gestern wollt ich mein altes Camp wieder aufbauen und hab dann mal so bissl geplantscht. Das dumme war nur: Ich konnt nicht mehr auftauchen^^ Hab dummerweise nicht gespeichert 🙁

    Antworten
  5. @all
    heute hab ich mal zeit gefunden wieder ein bissl zu foresten.
    entsprechende höhle gesucht…tief runter…getaucht…aufgetaucht…DAS TOR war offen….

    Antworten
    • Tach auch !!!
      Ich habe auch mal wieder etwas Zeit gefunden aber bin noch nicht beim Tor !!! Aber ES IST OFFEN Ahhhhhhhhh !!!!!! Ich muß sofort weitewr zocken !!!
      Bis den Ringo !!!!

      Antworten
      • uuuuhhhhh hoffentlich is der ringo jetzt nich enttäuscht…

        Antworten
  6. bin zum 2. x vorm tor. hab dort zum speichern so ein temporary teil gebaut. geht auch alles, aaaaber kein eisernes tor mehr da, der durchgang ja, aber das tor an sich ist weg. uuund….ICH KOMM NICHT DURCH. egal was ich tue.
    der “unsichtbare schirm” der um das riesenloch aufgebaut ist (vllcht haben die devs aber auch noch den zugang verweigert) wirkt auch hier unten….GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

    Antworten
  7. nachtrag: hab mal 2 bomben rein gefeuert….jetzt seh ich die spielewelt der insel. von unten.
    ich geh mal davon aus, dass die devs hier noch nicht weiter programmiert haben.
    oder kann sich jemand da nen reim drauf machen?

    Antworten
    • Nein, ich denke es wird genauso sein wie du es beschreibst 😉

      Antworten
      • oh mist…dachte es wäre spannender (grins)

        Antworten
  8. Antworten
    • Schickes Bild. Ich muss schon sagen, die Tür hat was. Das mit den Stacheln sieht echt gruselig aus.
      Ich finde auch super wie dunkel es dahinter aussieht.

      Hat was Horrormäßiges.

      Antworten
  9. Blöde Frage 🙂
    aber wo finde ich die ominöse Tür?wenn ich in eine Höle steige oder besser gesagt,geschleppt werde, machen die mich ruck zuck kalt.

    Antworten
    • hallo matlock,

      in nähe des ankers (dort ist an ein zelt gelehnt auch das tauchzeug das du brauchst) am strand findest du landeinwärts einen höhleneingang (höhle 2), dort mußt du rein. finde die bretterwand mit den holzkreuzen dran. da durch, den hauptweg lang, achte auf erhöhungen – felsen – an deiner linken seite. dort geht es per seil runter und gleich noch mal runter, du musst dich dabei etwas auf der stelle drehen um das zweite seil zu sehen. dann kannst du nur noch nach rechts und gerade aus. da triffst du auf einen kleinen unterirdischen see. zu deiner rechten gibt es mehr druckluftflaschen. unbedingt mitnehmen. dann gehts ans tauchen. geht immer gerade aus, wenn du auch einigen spitzen felsen/stalagmiten/stalagtiten ausweichen musst. sobald du auftauchen kannst…lauf noch ein paar schritte und….voila – du stehst vor dem tor.
      hoffe, ich konnt helfen
      g endeavour

      Antworten
  10. hi leute

    habe gerade erst gesehen das ein hotfix rausgekommen ist (0.16b) aber bei mir steht im titelbildschirm immernoch 0.16 hat er es nicht geladen oder was is da los?????

    Antworten
    • hi tkey,
      über steam sollte er das update auf 0.16b automatisch laden.
      wie startest du the forest. über steam oder nicht über steam?

      Antworten
      • Heyho, das ist ein Bug, die Version 0.16b ist aber installiert.
        Scheinbar haben die Entwickler vergessen die Versionsnummer im Hauptmenü zu ändern 😉

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte trage deinen Benutzernamen oder deine E-Mail Adresse ein. Du wirst einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail erhalten.