GAMEYARD » News » The Forest Update 0.23 ist Online! Deutsche Übersetzung. Balancing & neue Inhalte!

The Forest Update 0.23 ist Online! Deutsche Übersetzung. Balancing & neue Inhalte!

Ich lebe momentan in der Steinzeit. Beim Bohren versehentlich die Stromleitung getroffen, das heißt kein Strom und damit auch kein Internet. Aber keine Sorge ich lasse euch nicht im Stich! In Zeiten von mobilen Geräten und Hotspots habe ich versucht das Beste aus der Situation zu machen, auch wenn das Schreiben auf 9″ Zoll ziemlich umständlich war :D.
Bitte habt Verständnis, das ich in nächster Zeit nur eingeschränkt auf Kommentare und Hilfegesuche antworten kann!

Update 0.23 ist 358,4 MB groß. Nach den großen Ankündigungen aus dem letzten Q&A war klar, das dieses Update ein ganz besonderes Update wird. Endnight Games hat uns in dieser Hinsicht nicht enttäuscht.

Das Update zur Version 0.24 erscheint am: 18.09.2015 um 4:00 Uhr morgens.

Übersetzt – v0.23 – Holzzaun, Steinwände (experimentell), besseres Feuer, Passive Fähigkeiten, Gameplay Balancing, verbesserte Audio und Austern! 

Version 2 – Kleine Fehler enthalten!

“Hallo alle zusammen,

wir haben in diesem Update etliche Gameplay Verbesserungen hinzugefügt, dazu gehört der erste Durchgang was Passive Fähigkeiten betrifft, die sich über Spielzeit sogar verbessern. Renne oft und du wirst in der Lage sein ein wenig länger zu rennen, ohne das dabei die Ausdauer verloren geht, tauch öfter unter Wasser und dein Sauerstoff bleibt länger erhalten.

Außerdem haben wir zwei neue Gebäudearten in diesem Update hinzugefügt. Der erste Schritt in Richtung Steinwände (obwohl diese aktuell wohl noch deutlich zu viele Steine brauchen) und ein neuer Holzzaun aus Ästen.

Weitere Arbeiten innerhalb der Höhlen wurden gemacht. Für die Oberwelt wurden eine Menge Verbesserungen integriert, wie zum Beispiel kleine Pfade, bessere Bodenstrukturen und weiterer Spielwelt-Details.


Dann gibt es noch Tonnen von neuer Audio + Verbesserungen. Da enthalten ist beispielsweise der “Spieler brennt zu Tode” – Soundeffekt.
Außerdem haben wir Austern im Spiel integriert, derzeit hat es aber kein Team Mitglied geschafft diese auch in der Spielwelt zu finden.
Dann sind da noch weitere grafische Verbesserungen, Multiplayer Bug Fixes und noch viel mehr. Siehe nachfolgende Auflistung.

Hinweis: wir haben die Wirkungsweise der Molotovs leicht angepasst. Du müsst Molotovs mit der Taste L anzünden. Allerdings kannst du auch nicht brennende Molotovs gegen Gegner werfen um den Brennstoff über diesen zu verteilen.Das erhöht den Schaden der durch weitere brennende Molotovs verursacht wird. Wir würden gerne wissen was Ihr von dieser neuen Veränderung haltet.

Hinweis#2: Wie immer, sendet eure Bug Reports und euer Feedback an support@endnightgame.com oder postet sie im Steam Community Hub.

Version – Update 0.23 übersetzt: 

Neue Spielinhalte
  • Fähigkeiten / Skill System für das Rennen und Atmen hinzugefügt. Reduziert die Ausdauerkosten oder erhöht die Lungenkapazität, wenn der Spieler diese Aktivitäten oft ausführt.
  • Neues Gebäude: Experimenteller Holz Zaun! (Kann in der unteren, rechten Seite des Shelter Bereiches gefunden werden.)
  • Neues Gebäude: Experimenteller Stein Zaun. (Kann in der unteren, rechten Seite der furnitures / Möbel gefunden werden.)
  • Neues Gebäude: Verstärkte defensive Mauer. (Kann auf der Dekorations Seite gefunden werden. Verstärkt die Wand um 45%)
  • Anzünden Animation für Feuerwaffen hinzugefügt.
  • Neues Modell hinzugefügt: Verbessertes Brennholz (Verwendet für das Bonfire / Signalfeuer)
  • Neues Modell hinzugefügt: Verbesserter Bogen und verbesserte Pfeile.
  • Neuer Gegenstand: Austern! Können im Meer gefunden werden. Werden im Rucksack mit begrenzter Haltbarkeit gelagert.
  • Weitere Flugzeugabsturz-Animationen hinzugefügt. Mehr Trümmer fliegen umher, besonders am Ende der Absturz-Szene.
Grafikverbesserungen, Audio und andere Optionen:
  • Audio: Geworfene Objekte lenken Gegner nun ab, falls sie ein festes Objekt treffen. (Bisher nur Bäume und Gelände)
  • Audio: Fallen gelassene Objekte werden Gegner nun auch aufmerksam werden lassen. (Wirkung genauso wie bei geworfenen Objekten)
  • Audio: Mutanten klingen nun klarer.
  • Audio: Hinzugefügt – “Spieler brennt” – Soundeffekt.
  • Audio-Fix: Das Springen auf dem Boden bei Regen spielte einen sehr wässrigen Sound ab.
  • Audio-Fix: Fehlender An/Aus Sound bei Taschenlampen.
  • Audio: Neue “Ausraster-Reaktion” Soundeffekte für normale weibliche Kannibalen.
  • Audio: Erhöhte Lautstärke des kleinen Floß / Bootes auf Wasser und bei Paddel-Ereignissen.
  • Audio: Alle Aspekte beim Schwimmen verbessert.
  • Audio: Erhöhtes Maß an Bluttropfen.
  • Audio-Fix: Zeitlich besser abgestimmte + verbesserte Pfeile und Bogen.
  • Audio: Verbesserter Audio-Pegel für das Essen und Trinken.
  • Audio: Neuer Sound beim Anzünden eines Molotovs und den Sound verbessert beim Halten verbessert.
  • Audio: Optimierter Speicherbedarf
  • Audio: “Klippen-Brandung” – Sound kann nun gehört werden.
  • Audio: Das Springen auf Felsen spielt nun einen dazugehörigen Soundeffekt ab.
  • Audio: Metallcontainer spielen nun einen “Schritte auf Metall” Soundeffekt ab.
  • Audio: Gänse haben nun weitere Audio.
  • Reduzierte Speicherzuweisung bei brennenden Waffen.
  • Neuer Shader: Cartoon Umriss für Alpha Texturen – das Auswählen von Gegenständen mit einem Alpha-Mapping stellen nun den korrekten Rahmen dar.
  • Verbessertes Shading und bessere Texturen.
  • (Performance) Neue Level of Detail Anpassungen für: Kannibalen Hütte, Kannibalen Lagerfeuer – Details, massive Felsen, Berge, Flugzeugabsturz, Wasserfall, schwere Kieferbäume
  • (Performance) Rendering Reichweite für alle niedrigeren Distanzeinstellungen gesenkt. (Mid, Low, Ultra, Ultra Low)
  • Besser übereinstimmendes Klippen Gras zum Gelände. (Benutzt das Planar Mapping)
  • Kleine Material Verbesserungen: Dunklere Höhleneingänge um mit den umliegenden Felsen übereinzustimmen. Helleres Blaupausen material um es am Tag besser sehen zu können, verbesserte Wolken, behobener Glanz am Floß Paddel, Verbesserung der Pflanzen, Materialien, Verbessertes Aussehen der gehaltenen Molotov, verbessertes Shading der toten Haie und lebenden Haie.
  • Verbesserte Partikeleffekte für das Standfeuer, Lagerfeuer, Feuerstelle (Fire Pit) und Bonfire.

Veränderte Spielinhalte / Gameplay:
  • Das Anzünden eines Molotovs erfolgt nun durch die Taste “L”.
  • Molotov – Wässerung: Das Werfen von nicht brennenden Molotovs überdeckt Gegner mit Alkohol. Verursacht erhöhten Schaden bei Zündung.
  • Spieler können nun Tennisbälle in Brand setzen.
  • Genauigkeit der Dauer der Unterwasser-Atmung / Sauerstoffgehalt verbessert.
  • Position und Farbe der Stick Marker verändert / niedriger gesetzt um sie einfacher findbar zu machen.
  • Das Halten der automatischen Vervollständigung beim Bauen , ruft die gleiche Blaupause erneut auf.
  • Gegenstände für Upgrade-Rezepte – platziert auf der Crafting-Matte, werden nun genauso gelistet wie normale Crafting-Rezepte.
  • Das Öffnen des Buches wenn man sich in der Luft befindet, wird nun solange verzögert bis sich der Spieler wieder auf Grund befindet.
  • Äste und Blätter werden nun abgeschnitten wenn auf diesen ein Gebäude gebaut wird. (z.B. Baumhaus – funktioniert aktuell nur mit Kieferbäumen mit Moos – der Rest der Bäume wird bald unterstützt.)
  • Holzplanken in Höhlen können nun durch Explosionen zerstört werden.
  • Benötigte Ressourcen für die Schädel Lampe sollte nun mit den aufgelisteten Ressourcen aus dem Survival Buch übereinstimmen.
  • Sauerstoffkapazität des Atemgeräts verdoppelt.
  • Das Inventar kann nicht mehr im Wasser geöffnet werden.
  • Weiteres Seegras und Korallen platziert. Unterwasser Gegenstände in einigen Orten versteckt.
  • Es werden nun Blätter benötigt um ein Bonfire / Signalfeuer zu bauen.
  • Gelände / Spielweltverbesserungen. Mehr Details für die Ränder einiger Teiche, neue Wegpfade, das Befüllen leerer Gegenden, verbessertes Aussehen einiger anderer Gegenden.
  • Grauzone bei Gesundheit – Grenzwert auf 10% erhöht. (5% davor)
  • In der Grauzone wird der Spielerschaden um 30% erhöht.
  • Höhle #9 überarbeitet.
  • Das Trinken einer Soda regeneriert nun sofort Ausdauer, zusammen mit etwas  Energie.
  • Das Auswählen einer besteigbaren Wand zeigt nun ein glänzendes Symbol an, wenn der Spieler keine Bergsteigeraxt mit sich trägt.
  • Tote Körper in der Spielwelt haben nun die Chance blutig,, verbrannt oder mit fehlenden Gliedmaßen dargestellt zu werden.
  • Das Essen von Mutanten-Gliedmaßen schadet dem Spieler nun leicht und füllt die Sättigung weniger auf.
  • Soda – Durstlöschung halbiert.
  • Das Trinken aus einer dreckigen Wasserquelle (z.B. Teiche) füllt nur noch die Hälfte des gesamten Dursts wieder auf.
  • Arme und Beine von gesprengten Mutanten können nicht länger aufgehoben werden.
  • Verbessertes Gelände rund um die Höhle #10 und orange Zelte behoben, die schief auf Felsen dargestellt wurden.
  • Position der experimentellen Wände und normalen Wände im Buch vertauscht. Experimentelle Wände sind nun die Standard-Wand.
  • Intensität der Schädellampe reduziert.
  • Blasen des Atemgeräts werden nur dargestellt wenn 80% des Bildschirms durch Wasser verdeckt ist.
  • Spieler kann nicht mehr in Brand gesetzt werden, wenn die Kamera zu 50% durch Wasser verdeckt wird.
  • Spawner für Leiterplatinen der dynamischen Laptops, die aufgeschlagen werden mussten, wurden ersetzt.
Änderungen die den Multiplayer(Koop) betreffen:
  • Session Browser zeigt nun Anzahl der aktuellen Spieler an.
  • Stick Marker Farben werden nun korrekt synchronisiert.
  • Behoben: Client wartete nicht korrekt darauf bis das Gebäude geladen wurde und der Blackscreen / Ladebildschirm entfernt wurde. Das führte dazu das der Spieler in die Leere fiel. (Wenn das Spiel gespeichert wurde während man sich auf einer Spieler-Struktur befand.)
  • Behoben: Probleme bei der Feuer – Replikation.
  • Andere Spieler sehen nun Feuerpfeile und andere brennende Projektile korrekt.
  • Bäume fallen nun auch für Client Spieler sanft um.
  • Verschiedene Fälle behoben, bei denen Mutanten Ihre Waffen & Kleidung verändert haben wenn sie getötet wurden.
  • Koffer verdoppeln / reproduzieren sich nun korrekt zwischen Spielern. (Funktionierte vorher nur wenn die Spieler sich nahe beinender befunden haben und die Koffer physisch nicht bewegt wurden.)
  • Behoben: Stämme wurden dupliziert wenn sie zwischen den Spielern jongliert wurden. (Sorry!)
  • Behoben: Körper gleiteten wenn sie fallen gelassen wurden.
  • Walky Talky Lautstärke erhöht.
  • Behoben: Echsen verschwanden in den Fallen der Clienten.
  • Behoben: Clienten wurde außerhalb der Höhlen nicht kalt.
  • Behoben: Fall bei dem der Fundament-Reparieren-Auslöser verschwand, obwohl er nicht sollte. (Client-Fehler)
  • Behoben: Körper der dünnen Mutanten wurde bei Tod zum Körper eines normalen Kannibalen.
  • Behoben: Cowman traf Clienten obwohl die Spieler außerhalb der Reichweite waren.
  • Behoben: Wasserstand in Regenwasser-Sammelbehältern wurde nicht zwischen Server / Client synchronisiert.
  • Audio Parameter werden nun über das Netzwerk zwischen den Clienten synchronisiert.
  • Brandschaden Animation werden nun korrekt bei Mutanten für Clienten dargestellt.
  • Lebende Hasen die vom Clienten fallen gelassen wurden nun auf dem Boden ausgerichtet.
Veränderungen die Gegner o. Tiere betreffen:
  • Audio: Neuer  Leerlauf, Bewegungsanimationen, Attacken und “Wurde getroffen” Soundeffekte für den “Fireman”.
  • Audio: Neue Leerlauf, Bewegungsanimationen, Tod und “Wurde getroffen” Soundeffekte für weibliche Kannibalen.
  • Audio: Dopplereffekt zu den Feuer Bewegungen und Angriffen des Fireman hinzugefügt.
  • Behoben: Schlafende Mutanten frierten ein wenn sie getötet wurden ohne vorher aufzuwachen.
  • Behoben: Anzahl der Tiere ging nie nach unten, selbst wenn etliche getötet wurden.
  • Verbessertes Aussehen der blassen Höhlen Mutanten. (Neu geformtes Mapping)
  • Verbessertes Shading für normale und dünne / hungrige Mutanten. (Bessere SSS (Volumenstreuung), weniger ausgebreitete orange Hautfarben)
  • Verbesserte Feuer-Partikel auf verstümmelten Mutanten.
  • Halsketten Modell neu platziert bzw. verbessert. Verbesserte Gegner Schmuck-Texturen.
  • Verbessertes Shading für verstümmelte, fette Mutanten.
  • Behoben: Probleme mit dem fetten, verstümmelten Mutanten – der in der Lage war dem Spieler zu schaden obwohl er nicht angegriffen hat.
  • Gesundheit der normalen Kannibalen um 25% erhöht.
  • Feuerschaden an allen Arten der Mutanten reduziert.
  • Explosionsschaden an allen verstümmelten Mutanten reduziert.
  • Schaden der von Mutanten an Gebäuden verursacht wird, wurde reduziert.
  • Wahrscheinlichkeit reduziert, das Mutanten Gebäude angreifen.
  • Erhöhte Chance der hungrigen Kannibalen Körper zu essen.
  • Geringere Wahrscheinlichkeit beim Schlagen der Kannibalen Zähne zu erhalten.
  • Haie greifen den Spieler nun öfter an.
  • Schlafende und aufwachende Gegner erscheinen weniger oft, und nur wenn man dem Gegner sehr nahe ist.
  • Behoben: Fehlende Blut-Partikel der Gegner.
  • Behoben: Mutanten schauten nicht mehr auf das Ziel während sie einen Körper gegessen haben.
Bugfixes & Fehlerbehebung:
  • Behoben: Verankerte Seile wurden nicht zerstört wenn das Gebäude an denen sie befestigt waren, zerstört wurden.
  • Behoben: Abschneiden der Kamera durch Baumstämme beim Fällen
  • Behoben: Spieler überlebt einen Fall nicht mehr, wenn beim Fallen das Survival Buch geöffnet wird.
  • Behoben: Einige Fehler bei der Größe von Feuer-Partikeln, wenn feuer erneut angezündet werden oder übereinander gebaut wurden in einem Spielstand.
  • Behoben: Flackern der kleinen Kiefer-Baum Setzlinge.
  • Behoben: Platzierungs-Icon (Wird genutzt von Bomben und Walkie Talkies)  –  wurde zu früh angezeigt und auch während Kollisionsabfragen dargestellt, auf denen eigentlich nichts platziert werden konnte.
  • Behoben: Seltener Fall bei dem Waffen nach dem Werfen von Projektilen gesperrt wurden.
  • Behoben: Streifenbildung im Himmel – besonders bei Nacht. (Ausgenommen die niedrigste Material Qualität, welche dafür aber schneller läuft.)
  • Behoben: Brand Material für alle Kannibalen-Arten.
  • Behoben: Das Platzieren von Gebäuden nahe eines Floßes platziert diese nicht mehr automatisch auf dem Floß. So passen nur noch Gebäude auf das Floß die auch dafür bestimmt sind.
  • Behoben: Kletterwand Icon nutzte nicht das richtige Kletteraxt Icon.
  • Behoben: Bereiche bei denen der Meeres-Auslöser fehlte / versetzt war und den Spieler unter Wasser laufen ließen. Außerdem war kein Nebel sichtbar.
  • Tutorials werden nun verborgen wenn man sich im Wasser befindet.
  • Beim Schwimmen oder Tauchen kann das Survival-Buch nicht mehr geöffnet werden.
  • Feuer können nicht mehr im Wasser gebaut werden.
  • Das Pausieren im Inventar wird nun um eine Sekunde verzögert um das Tone Mapping Problem zu verhindern.
  • Behoben: Gebäude funktionierte nicht in beiden Baumhäusern.
  • Behoben: Waffenständer-System erlaubte es in seltenen Fällen Gegenstände zu klonen.
  • Behoben: Symbole (Wie Gebäude reparieren) blieben nach dem Tod bestehen.
  • Behoben: Probleme bei der Ausdauerberechnung beim Rennen!

Hinweis: Wie immer, sendet eure Bug Reports und euer Feedback an support@endnightgame.com oder postet sie im Steam Community Hub.

Alle übersetzten Changelogs der bisherigen Versionen findet ihr unter: Alle Updates auf einen Blick.

Hinweis von mir: Solltet ihr euch nicht von euren alten Spielständen trennen wollen, speichert diese manuell ab. Wie Ihr das macht erkläre ich auf dieser Seite. Die Spielstände sollten nun kompatibel sein. Sicher ist aber sicher. 

Zur englischen Quelle.

Screenshots & Youtube

Diesmal folgen keine Screenshots die einige neue Inhalte zeigen. Ihr dürft aber gerne eure eigenen Screenshots in den Kommentaren posten! Einfach die Bild-URL einfügen!

Geschrieben von
Michael, leidenschaftlicher Gamer und E-Sport Begeisteter. Auf gameyard.de schreibt er vor allem zu aktuellen PS4 und PC Titeln sowie diversen E-Sports Events. Wenn er gerade nicht am PC oder vor der Konsole hängt findet man ihn wahrscheinlich am Kickertisch.

Have your say!

0 0

7 Kommentare

  1. Wie immer ein geiles Update… hoffe das ich morgen dazu kommen ein neues Update Vid zu amchen… heute leider 0 zeit dafür gehabt.

    Antworten
  2. Das mit den Bäume wenn sie verdoppelt wurden wenn Spieler es gegenseitig jonglierten ,haben die bestimmt bei Gronkh und Sarazar gesehen;D

    Antworten
  3. Das sind mal wieder erhebliche Änderungen! Freut mich =)

    Wäre es umsetzbar, dass ihr gleich mit reinschreibt, ob nach dem Update ein neuer Spielstand benötigt wird?

    Antworten
    • Mal schauen was sich machen lässt LP_Gonschi,

      da ich die Patchlogs alleine übersetze und das schon mal mehrere Stunden in Anspruch nehmen kann (besonders wenn der Changelog 2000 Wörter lang ist) fehlt es mir meist an der Zeit noch weitere Dinge zu prüfen. Wenn es bei einem Spieler funktioniert, muss ja auch nicht gleich heißen das es bei anderen auch funktioniert :).
      Eigentlich müssten alle Updates kompatibel sein.

      Aber Danke für den Ratschlag.

      Antworten
      • Ja, stimmt auch wieder 😛

        Und eigentlich ist es auch nur für den Moment, wenn ich mir auf Arbeit deine Übersetzungen durchlese, ob ich mir auf meinen bestehenden Spielstand Gedanken machen kann oder mir was neues überlege. 😛

        Antworten
  4. Vielen Dank! Und viel Erfolg und Glück bei den Reparaturarbeiten 🙂

    Antworten
    • Vielen Dank TillB4.

      Ab Montag schaut es wieder besser aus 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte trage deinen Benutzernamen oder deine E-Mail Adresse ein. Du wirst einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail erhalten.