GAMEYARD » Tipps & Tricks » The Forest: Wie war das mit den Waffenupgrades nochmal?

The Forest: Wie war das mit den Waffenupgrades nochmal?

Seit Version 0.08 gibt es das Waffen Upgrade System in „The Forest“. Entscheidender Unterschied zu anderen Spielen ist, dass wir die Wahl zwischen 30 Upgrades pro Waffe haben! Außerdem können Waffen mit unterschiedlichen Materialien Zusatzeffekte erhalten.

Daraus ergeben sich höhere Boni auf Angriffswerte, und Geschwindigkeit.

Wie war das mit den Waffenupgrades nochmal?

Das „unendliche Waffenupgrade System“ ist ähnlich aufgebaut wie das Crafting System. Wir öffnen unser Inventar und verbinden die nötigen Materialien.
Nett anzusehen: Unsere Waffe verändert sich auch visuell!

In der finalen Version des Spiels werden die ausgewählten Upgrades als Balken unterhalb der Crafting-Matte in den Farben der Statistik angezeigt: Blau zeigt Geschwindigkeitsupgrades an, während Schadensupgrades als gelber Teil des Balkens angezeigt werden. Mehr zu den Basiswerten der Waffen findet Ihr übrigens in unserem Tutorial zu den Waffen in “The Forest”.

Pro Waffe können insgesamt 30 Upgrades vorgenommen werden. Dazu werden Waffe und Upgrade-Gegenstand auf der Matte wie im Crafting einfach kombiniert.

Tabelle mit allen Waffenupgrades in “The Forest”

 

 Zutat 1

 +

Zutat 2

+

 Zutat 3

=

Effekt / Veränderung

 1 x Baumharz  +  1 x Feder  + Flugzeugaxt,
Crafting-Axt,
Rostige Axt,
Moderne Axt,
Schwacher Speer,
Verbesserter Speer,
Keule, Verbesserter Ast,
Machete, Tennisschläger oder Crafting-Keule
 = Erhöht die Waffengeschwindigkeit um +0,1.
Reduziert den Schaden der Waffe aber um -0,05.
  1 x Baumharz  +  1 x Feder  + Flugzeugaxt,
Crafting-Axt,
Rostige Axt,
Moderne Axt,
Schwacher Speer,
Verbesserter Speer,
Keule, Verbesserter Ast,
Machete, Tennisschläger oder Crafting-Keule
= Erhöht den Waffenschaden um +0,1.
Reduziert die Geschwindigkeit der Waffe aber um -0,05.
1 x Alkohol  + 1 x Baumharz Flugzeugaxt,
Crafting-Axt,
Rostige Axt,
Moderne Axt,
Schwacher Speer,
Verbesserter Speer,
Keule, Verbesserter Ast,
Machete, Tennisschläger oder Crafting-Keule
= Die Scherben der Glasflasche werden für dieses Waffenupgrade verwendet.
Erhöht den Waffenschaden um +0,2.
Reduziert die Geschwindigkeit der Waffe aber um -0,1.
 1 x Stofflumpen + Flugzeugaxt, Modifizierte Axt, Rostige Axt, Moderne Axt, Crafting-Keule, Keule oder Verbesserter Ast = Fügt der Waffe Kleidung hinzu. Mit der Taste „L“ können wir diesen Stoff entzünden. Unsere Waffe erhält daraufhin für einen kurzen Zeitraum Feuerschaden. Wird der Gegner getroffen, erhält dieser Brandschaden über Zeit. Mehr zum Feuerupgrade findest du am Ender dieses Tutorials.
 4 x Heckenkirsche,
4 x Schneebeeren,
1 x Fliegenpilz oder 4 x Laternenpilze
+  Flugzeugaxt, Crafting-Axt, Rostige Axt, Moderne Axt, Schwacher Speer, Verbesserter Speer, Katana oder Machete = Fügt der Waffe Giftschaden hinzu. Dieser setzt beim Gegner über Zeit Schaden zu. Dieser Effekt lässt allerdings nach einer unbestimmten Anzahl an Schlägen nach. Auch wenn stumpfe Gegenstände getroffen werden (Bäume) lässt der Effekt des Giftes nach.
 1 x Taschenlampe +  1 x Elektro-Isolierband + Kettensäge, Moderner Bogen, Crafting-Bogen, Flintlock-Pistole = Taschenlampen-Upgrades erhöhen nicht die Werte einer Waffe, obwohl sie dabei helfen, in dunklen Bereichen der Spielwelt zu sehen, während du diese Waffen zeitgleich verwendest.

Das Feuerupgrade in “The Forest”

Du kannst durch das Waffenupgrade fast allen Waffen im Spiel ein temporäres Feuer-Upgrade geben, was Gegnern und der Umgebung Brandschaden verursacht. Außerdem kannst du dieses Upgrade auch dazu nutzen um Licht in dunkle Höhlen zu bringen oder dich bei Kälte aufzuwärmen.

Es hat übrigens keinen Effekt mehrere Alkoholflaschen der Waffe hinzuzufügen. Die Brenndauer bleibt die gleiche. Gleichzeitig verringert sich aber die Anzahl weiterer, zusätzlicher Waffen-Upgrades die du der Waffe noch hinzufügen kannst.

Mit jedem Schwung deiner Waffe verringert sich die Brenndauer deiner Waffe. Bei schnellen Waffen ist dieser Effekt stärker, weshalb es nicht empfehlenswert ist manche Waffen mit dem Feuer-Upgrade zu verbessern. (Siehe Tabelle rechts). Die rostige Axt kann beispielsweise nur 3 x geschwungen werden bis der Effekt erlöscht. Die Flugzeugaxt und die modifizierte Axt sogar nur 4 x. Das macht diese Waffen zu extrem schlechten Kandidaten für dieses Upgrade. An dieser Stelle empfehlen wir eher zum Gift Upgrade zu greifen.

Hinweis: Du kannst sogar den verbesserten Stein mit dem Feuer-Upgrade ausrüsten. Allerdings setzt du dich dabei selbst unter Feuer. Nicht nachmachen!

  • Egal wieviel Akohol du der Waffe hinzufügst, die Brenndauer erhöht sich nicht.
  • Fügt man Stoff oder Alkohol hinzu während die Waffe brennt, wird der Timer für die Brenndauer zurückgesetzt.
Waffe Brenndauer in Sekunden Geschätzte mögliche Angriffe Verbrauchte Brenndauer pro Schwung
Moderne Axt 110 7 14.2%
Verbesserter Ast 240 8 12.5%
Crafting-Keule 110 9 11.1%
Rostige Axt 80 3 33.3%
Flugzeugaxt 50 4 25.0%
Crafting-Axt 90 4 25.0%

Nützliche Tipps zu den Waffenupgrades

Nutze diese Waffen-Upgrades um Waffen perfekt auszugleichen:

  • Für eine ausgewogene Waffe mit verbesserter Geschwindigkeit und Schaden, füge 20 Federn und 10 x Alkohol zur Waffe hinzu. Das Upgrade fügt gleichzeitig 1 Schaden und 1 Geschwindigkeit hinzu.
  • Um den größten Schaden für eine Waffe zu erhalten, ohne dabei die Standardgeschwindigkeit der Waffe zu opfern, füge 15 x Schnaps und 15 x Federn hinzu. Das fügt der Waffe insgesamt +2,25 Schaden und -0 Geschwindigkeit hinzu.
Geschrieben von
Michael, leidenschaftlicher Gamer und E-Sport Begeisteter. Auf gameyard.de schreibt er vor allem zu aktuellen PS4 und PC Titeln sowie diversen E-Sports Events. Wenn er gerade nicht am PC oder vor der Konsole hängt findet man ihn wahrscheinlich am Kickertisch.

Have your say!

0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte trage deinen Benutzernamen oder deine E-Mail Adresse ein. Du wirst einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail erhalten.