Gaming mit Herzblut

Monitor Wandhalterung — Worauf muss ich achten?

0 18

Du hast nicht mehr genug Platz auf deinem Schreibtisch, um deinen Gaming Monitor zu platzieren? Neben einer Monitor Tischhalterung ist eine Monitor Wandhalterung eine weitere Möglichkeit deinen Monitor zu befestigen. Wie du dies am besten machst und worauf du unbedingt achten solltest, erklären wir dir in diesem Artikel.

Mihilfe einer Monitor Wandhalterung kannst du deinen Monitor direkt über deinem Schreibtischanbringen. Zu beachten ist, dass du in diesem Fall Löcher in die Wand hinter deinem Schreibtisch bohren musst. Sollte dies aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, musst du auf eine andere Art der Befestigung zurückgreifen. Falls doch hast du mit einer Monitor Wandhalterung eine leicht zu montierende, kostengünstige Möglichkeit gefunden mehr Platz auf deinem Schreibtisch zu schaffen.

Auf die Größe kommt es an!

Hast du dich für eine Monitor Wandhalterung entschieden, musst du dich damit befassen eine passende Halterung zu finden. Fast jeder Monitor hat auf der Rückseite des Gehäuses vier Einbohrungen, die einen gewissen Abstand zueinander haben. Dieser steht normalerweise im Handbuch des Monitors. Falls du im Handbuch keine entsprechende Angabe findest, musst du im Zweifelsfall selber nachmessen.

Glücklicherweise haben die vier Einbohrungen bei nahezu jedem modernen Monitor einen genormten Abstand – die sogenannte VESA-Norm. Aufgrund dieses internationalen Standards können die Hersteller Wandhalterungen herstellen, die auf nahezu jeden Monitor passen. Wir empfehlen die Ricoo Monitor Halterung, da Sie qualitativ hochwertig und günstig ist und darüber hinaus auf quasi jeden Monitor passt.

Was du bei der Montierung beachten solltest!

Dank einer ausführlichen und intuitiven Anleitung sollte die Montage einfach von der Hand gehen. Was du unbedingt vor der Montage wissen solltest, ist wie genau der Monitor angebracht werden soll. Überleg dir also bevor du mit der Montage überhaupt beginnst, an welcher Stelle und in welchem Winkel die Wandhalterung angebracht werden soll. Um gewisse Positionen auszuprobieren, empfehlen wir einen vergleichbaren Gegenstand wie zum Beispiel ein Stück Papier, Pappe oder ähnliches zu verwenden. So kannst du unverbindlich die richtige Position finden.

Hast du die richtige Position gefunden, kannst du die Wandhalterung mithilfe der Anleitung montieren. Anschließend solltest du überprüfen ob der Monitor gerade und stabil befestigt ist.

Zusammenfassung der wichtigsten Schritte

Abschließend haben wir für dich die wichtigsten Schritte noch einmal übersichtlich zusammengefasst:

  • Ist es dir möglich Löcher in die Wand hinter deinem Schreibtisch zu bohren?
  • Überprüfe das Gewicht deines Monitors – Kann die Wandhalterung das Gewicht tragen?
  • Überprüfe den Abstand der vier Einbohrungen auf der Rückseite – Passt die Monitor Wandhalterung?
  • Finde die richtige Position mithilfe eines vergleichbaren Gegenstandes
  • Schraub die Wandhalterung mithilfe der Anleitung an
  • Befestige den Monitor in der Halterung – achte dabei auf eine stabile Lage
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. AkzeptierenMehr Informationen