Gaming mit Herzblut

AUKEY KM-G12 Gaming Tastatur im Test – Erfahrungsbericht

0 59
9
Spitze

AUKEY KM-G12 Gaming Tastatur im Test

Eine top moderne Tastatur mit tollem Anschlag und Design, die das Gaming Setup ohne Probleme auf ein neues Level hebt. Gaming Tastatur mit guter Preis-Leistung.

  • Qualität/Verarbeitung 8
  • Design 8
  • Ausstattung 10
  • Preis/Leistung 9
  • Funktionalität 10
  • Kompatibilität 9

Egal ob Homeoffice oder Gaming – eine gute Tastatur ist essentiell für das Arbeiten und Zocken am PC. Auch für das Arbeiten an dem Laptop ist es häufig ratsam, eine externe Tastatur anzuschließen. Wir haben die mechanische AUKEY KM-G12 Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung für euch getestet.

tastatur-aukey-km-g12-versand-und-verpackungBei der KM-G12 Tastatur handelt es sich um eine mechanische Gaming Tastatur des Herstellers AUKEY. Die Tastatur hat 105 Tasten und eine RGB-Hintergrundbeleuchtung. Insbesondere das Zocken mit einer mechanischen Tastatur bietet, im Vergleich mit dem Zocken auf einer normalen Tastatur, diverse Vorteile (s. Unterschiede Gaming Tastatur & normale Tastatur). Dazu später im Detail mehr.

Versand und Verpackung

Die Lieferung der KM-G12 erfolgte schnell und ohne jegliche Mängel. Innerhalb weniger Werktage war die Tastatur da. Die Gaming Tastatur wurde vom Hersteller sorgfältig und liebevoll verpackt. Im Lieferumfang enthalten waren, neben der Tastatur, Produktinformationen zur Nutzung der Tastatur, ein 45-Tage-Rückgaberecht sowie 24 Monate Produktersatzgarantie. Auch im Support stellte sich der Hersteller als äußerst freundlich, kulant und zuverlässig heraus. Die Tastatur selbst weißt bis heute keinerlei Mängel auf.

AUKEY KM-G12 von hintenProduktcharakteristika der AUKEY KM-G12

Wie eingangs bereits erwähnt, handelt es sich bei der KM-G12 um eine mechanische Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung. Für die Hintergrundbeleuchtung gibt es 7 Farbvoreinstellungen und 12 Voreinstellungen für die Beleuchtungskonfiguration. Die Farbgebung lässt sich direkt am PC problemlos und einfach steuern und an die beliebigen Präferenzen problemlos anpassen.

Besonders ist auch der Outemu (der blaue Schalter) auf diesem PC Keyboard. Der Outemo sorgt dafür, dass man besonders präzises und taktiles Feedback bekommt, den Anschlag der Tastatur deutlich spürt und ein  charakteristisches Klickgeräusch erhält. Das gibt dem Arbeiten und Zocken mit dieser Tastatur ein ganz besonderes Feeling. Ebenfalls bietet die Tastatur ein uneingeschränktes n-key-Rollover. Das heißt, mit Anti-Ghosting bleiben weder Tastenbetätigungen noch Tastenkombinationen unerkannt, egal wofür man die Tastatur nutzen möchte.

Marke AUKEY
Anzahl der Tasten 105
Tastatur Typ Gaming
Besonderheiten RGB-Hintergrundbeleuchtung
Verpackung 44.9 x 17.8 x 6.4 cm; 1.1 Kilogramm

tastatur-aukey-km-g12-optik-und-haptikOptik und Haptik

Die AUKEY KM-G12 macht auf dem Schreibtisch so einiges her. Die Tastatur wirkt edel und stabil. Das liegt nicht zuletzt an den ergonomisch geformten ABS-Tastaturkappen und dem Stahlgehäuse. Die Tasten wirken extrem stabil und abriebfest. Trotz intensiver Nutzung unsererseits sieht die Tastatur noch immer aus wie neu und lässt sich auch von den stärksten Tasteneinschlägen nicht in die Knie zwingen.

In punkto Gaming hat die Tastatur einige ganz besondere Vorteile. Die mechanische Tastatur bietet ordentlich Grip und das Klickgefühl verstärken, insbesondere beim Zocken von Shootern, stark das Aiming und die Präzension. Das Zocken auf der KM-G12 macht Spaß und ging denkbar einfach von der Hand. Die Hintergrundbeleuchtung sorgt auch im dunkelsten Zockerzimmer für ordentlich Stimmung und ein schnelles Auffinden aller gesuchten Tasten.

Nachteil der mechanischen Tastatur ist die erschwerte Reinigung. In den Zwischenräumen der Tastatur setzt sich verhältnismäßig schneller Staub ab. Wir raten dazu, die Tastatur alle paar Wochen auseinander zu bauen und eine Grundreinigung der Tasten durchzuführen. Nach der Reinigung lassen sich die Tasten wieder einfach und bequem in das Keyboard integrieren.

tastatur-aukey-km-g12-im-testUnser Fazit

Das Zocke und auch das Arbeiten mit der Gaming Tastatur machen Spaß, die Integration in das Gaming Setup erfolgte einfach und problemlos und auch optisch macht diese Tastatur einiges her. Das Tippgefühl mit dieser Tastatur ist ein völlig anderes. Nachteil an der mechanischen Gaming Tastatur ist, dass die Reinigung durch die Hochstehenden Tasten etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt und die Gefahr besteht, dass sich in den Lücken schneller Staub und Schmutz absetzen. Das Klicken ist lauter als bei anderen Tastaturen, wobei die Tasten einen sehr angenehmen Klang von sich geben.

Wir Zocken jetzt schon eine Weile mit dieser Tastatur und sind bis jetzt wirklich begeistert. Die Tastatur sitzt stabil an Ort und Stelle, ohne ständig auf dem Schreibtisch zu verrutschen. Die Tasten nutzen sich ebenfalls nicht schnell ab. Für Gamer absolut empfehlenswert!

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.